Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Strafwallfahrt - Strafe oder Wallfahrt?

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Strafwallfahrt ist eine Möglichkeit der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Strafengebung. Die Verurteilung zu einer Straf... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Strafwallfahrt ist eine Möglichkeit der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Strafengebung. Die Verurteilung zu einer Strafwallfahrt war in der damaligen Schweiz keine Seltenheit und konnte als Strafe für viele verschiedene Vergehen angewendet werden. Es wird ausserdem aufgezeigt, wie eng kirchliche und weltliche Obrigkeit im ausgehenden Mittelalter zusammenarbeiteten und wie die Kirche die Weltanschauung der Leute prägte. Ausserdem soll das Bild des "dunklen Mittelalters" etwas aufgehellt werden, indem eine alternative Strafpraxis zu den populär bekannten Folterinstrumenten vorgestellt wird.

Autorentext

Céline Humair wuchs in einem ländlichen Gebiet in der Nordwestschweiz auf und verbrachte ihre Abende schon immer gerne mit einem guten Buch in der Hand. Ihr Interesse an fremden Welten bewog sie zum Studium in Deutsch und Geschichte. Ihre Masterarbeit von 2018 zu Strafwallfahrten nach Einsiedeln ist ihre erste Veröffentlichung.

Produktinformationen

Titel: Strafwallfahrt - Strafe oder Wallfahrt?
Untertitel: Eine Strafpraxis des ausgehenden Mittelalters mit dem Wallfahrtsziel Einsiedeln
Autor:
EAN: 9786202218085
ISBN: 978-620-2-21808-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 105g
Größe: H223mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2020