Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franz-Josef und Adelgunda ... das Leben neben dem Friedhof

  • Fester Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Franz-Josef, ein alter Maulwurf, und Adelgunda, eine Siamkatze, sind Freunde und philosophieren miteinander über das Leben und den... Weiterlesen
20%
33.90 CHF 27.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 6 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Franz-Josef, ein alter Maulwurf, und Adelgunda, eine Siamkatze, sind Freunde und philosophieren miteinander über das Leben und den Tod. Der Maulwurf hat seinen Hügel neben dem Friedhof und Adelgunda lebt bei dem Friedhofsgärtner Johann. Eines Nachmittags, als Franz-Josef nicht mehr schlafen kann, begibt er sich auf die Mauer des Friedhofs, um sich dort mit der Katze zu treffen. Plötzlich bemerken die beiden eine neue Mauer, eine Mauer für Urnenbestattungen. Auf die Frage hin, ob das Wohnungen für Katzen seien, muss Adelgunda zuerst lachen und erklärt danach ihrem kleinen Freund, was der Zweck dieser neuen Mauer sei. Die Katze schildert dem Maulwurf mit einfachen Worten, warum in der westlichen Welt Menschen kremiert werden und wie es in Siam ist, wo ein Teil der Menschen dem Hinduismus angehört.

Autorentext

Caroline Walker Miano wurde als jüngste von drei Mädchen am 12.06.1966 in eine glückliche Familie geboren. Bedingt durch ihre berufliche und private Konfrontation mit dem Sterben, dem Tod und der Trauer entschloss sie sich dazu, eine Ausbildung zur Sterbe- und Trauerbegleiterin zu machen. Sie ist Mutter von zwei Mädchen, ausgebildete Fußreflexzonentherapeutin und Präsidentin des Oberwalliser Vereins für Sterbe- und Trauerbegleitung. 2008 entstand das Buch "Franz-Josef und Adelgunda ... das Leben neben dem Friedhof. Mit Kindern über Kremation sprechen".



Klappentext

Maulwurf Franz-Josef und Siamkatze Adelgunda bringen kleinen Lesern auf kindgerechte Art den Tod und der Sinn der Kremation nahe. Franz-Josef stellt für die Kinder eine Identifikationsfigur dar, da er unzählige Fragen an die weise Katze hat, die ihm mit einfachen Worten erklärt, warum in der westlichen Welt Menschen kremiert werden und wie es in Siam ist, wo ein Teil der Menschen dem Hinduismus angehört.

Produktinformationen

Titel: Franz-Josef und Adelgunda ... das Leben neben dem Friedhof
Untertitel: Mit Kindern über Kremation sprechen
Autor:
EAN: 9783850229524
ISBN: 978-3-85022-952-4
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 6 bis 18 Jahre
Herausgeber: novum publishing gmbh
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 336g
Größe: H198mm x B283mm x T10mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen