Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

EDELFA UND DER TEUFEL

  • Kartonierter Einband
  • 478 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Caroline Sesta, geboren und aufgewachsen im Vogtland, erfüllte sich vor Jahren einen Traum. Seither lebt sie in einem aus einer R... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Autorentext

Caroline Sesta, geboren und aufgewachsen im Vogtland, erfüllte sich vor Jahren einen Traum. Seither lebt sie in einem aus einer Ruine wiederaufgebauten Natursteinhaus in den Hügeln des Alto Monferrato. Dort widmet sie sich ihrer Leidenschaft - dem Schreiben von Romanen und Sachbüchern quer durch die bewegten Epochen ihrer norditalienischen Wahlheimat.



Klappentext

Sommer 2012 Mittlerweile sind 450 quälende Jahre vergangen. Edelfa hat sie allein und versteckt auf ihrem Anwesen in Süditalien verbracht. In Angst vor Cortemilia. Zermürbt von Enttäuschung, weil Lauro sich nie auf die Suche nach ihr und seinem Kind machte. Ihre Einsamkeit bekämpft sie mit einer alten Leidenschaft: der Pflanzenheilkunde. Ein Fachbuch, das sie unter Pseudonym veröffentlichte, erregt Aufmerksamkeit. Man bittet sie an die naturwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Padua. Edelfa widersteht diesem Angebot nicht... und entgeht nur knapp Cortemilia s Fängen. Sie braucht Beistand. Himmlischen Beistand. Um sich endlich vom Teufelssohn zu befreien. Um sich endlich Gewissheit über ihren Sohn zu verschaffen. Um sich endlich nach Montemano aufzumachen. - Doch das Kloster von Costigliole Saluzzo gibt es nicht mehr. Ihre Suche nach der ersehnten Hilfe führt sie auf verworrene Wege...

Produktinformationen

Titel: EDELFA UND DER TEUFEL
Untertitel: II - Verworrene Wege
Autor:
EAN: 9783963920165
ISBN: 978-3-96392-016-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: ediZioni Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 478
Gewicht: 689g
Größe: H213mm x B159mm x T32mm
Jahr: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "EDELFA UND DER TEUFEL"