Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Die Schlacht bei Marathon. Welche Rolle spielte Miltiades bei dem Sieg der Griechen über die persische Großmacht?

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Klassische Altertumskunde), Veranstaltung: Die athenische Demokratie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit geht der Frage nach, welche Rolle Miltiades bei der Schlacht bei Marathon spielte und durch welche Entscheidungen er den Konflikt beeinflusste und das griechische Heer letztlich zum Sieg führte. Die Athener sollten mit der Expedition 490 v. Chr. aufgrund ihrer Beteiligung am Ionischen Aufstand bestraft werden. Trotz der Übermacht des persischen Heeres konnten die Griechen erstmals über die Perser siegen, wobei dieser Sieg meist Miltiades von Athen zugeschrieben wird, welcher auf immer mit der Schlacht bei Marathon verbunden sein wird. Die Arbeit beginnt mit einer kurzen Biographie des Miltiades, seiner Tyrannis auf der Chersones sowie seiner Rückkehr nach Athen. Darauf folgt sein Wirken in Athen mit seiner Benennung zum Strategen und der daraus resultierenden Machtkonstellation, als auch die Untersuchung der Rolle des Miltiades bei der Schlacht von Marathon und der Entscheidungen, welche er hinsichtlich dieser traf. Letztendlich wird Miltiades Vorhaben zur Paros-Expedition beleuchtet, den Ausgang dieser und seiner Anklage als Konsequenz. Die Untersuchung erfolgt nach dem strukturgeschichtlichen Ansatz, da dieser die Prozesse hinter den Ereignissen am besten herausstellt.

Produktinformationen

Titel: Die Schlacht bei Marathon. Welche Rolle spielte Miltiades bei dem Sieg der Griechen über die persische Großmacht?
Autor:
EAN: 9783346106384
ISBN: 978-3-346-10638-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2020