Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine Geschichte vom Erzählen

  • Fester Einband
  • 267 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese außergewöhnliche Studie über Peter Handkes Erzählung "Langsame Heimkehr" bietet in ihrer entschiedenen Distanz zu ... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese außergewöhnliche Studie über Peter Handkes Erzählung "Langsame Heimkehr" bietet in ihrer entschiedenen Distanz zu herkömmlichen Interpretationsmethoden einen Zugang zu Handkes Prosa, der sich ganz auf die poetische Gestaltung besinnt. Im Auffinden der Erzählverfahren, im Freilegen von Erzählstrukturen wie in der Analyse von sprachlich-formalen Phänomenen lenkt die Autorin die Aufmerksamkeit auf eine spannende "Geschichte vom Erzählen", die Peter Handkes intensive Auseinandersetzung mit der Erzählthematik eindrucksvoll belegt.

Klappentext

Diese außergewöhnliche Studie über Peter Handkes Erzählung «Langsame Heimkehr» bietet in ihrer entschiedenen Distanz zu herkömmlichen Interpretationsmethoden einen Zugang zu Handkes Prosa, der sich ganz auf die poetische Gestaltung besinnt. Im Auffinden der Erzählverfahren, im Freilegen von Erzählstrukturen wie in der Analyse von sprachlich-formalen Phänomenen lenkt die Autorin die Aufmerksamkeit auf eine spannende «Geschichte vom Erzählen», die Peter Handkes intensive Auseinandersetzung mit der Erzählthematik eindrucksvoll belegt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Forschungslage - Der Blick - Die Phantasie - Die Perspektive - Raumgestaltung und Formensuche - Natur und Zivilisation - Mensch und Landschaft - Die 'Menschenwelt' - Erzählstruktur.

Produktinformationen

Titel: Eine Geschichte vom Erzählen
Untertitel: Peter Handkes poetische Verfahrensweisen am Beispiel der Erzählung "Langsame Heimkehr"
Autor:
EAN: 9783261043337
ISBN: 978-3-261-04333-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 267
Gewicht: 492g
Größe: H228mm x B157mm x T20mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.