Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Stefan Zweigs Novelle 'Angst' als typisches Beispiel für das Fin de Siècle

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universit... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Literaturgeschichte, Epochen, Note: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Germanistik), Veranstaltung: Epochen und Werke, Sprache: Deutsch, Abstract: Stefan Zweigs Werk wurde lange Zeit von der Literaturwissenschaft vernachlässigt und Zweig hat auch heute noch nicht den Status eines angesehenen Schriftstellers in Deutschland erreicht. Deutlich zu sehen ist das an der wenigen Sekundärliteratur, die über Zweig zu finden ist. Nur wenige Literaturwissenschaftler haben sich bis heute mit dem Österreicher auseinandergesetzt. Auch die von mir behandelte Novelle Angst fand in Deutschland keinen rechten Anklang, obwohl sie mehrmals verfilmt wurde unter anderem im Jahr 1954 mit Ingrid Bergman. Im Folgenden beschäftige ich mich mit der Frage, warum die Novelle Angst zu der Epoche des Fin de Siècle zählt. Ich werde erst einen kurzen Überblick über das Fin de Siècle geben, im weiteren Verlauf werde ich den Aspekt der Großstadt beleuchten. Als zweiten Punkt betrachte ich die Nervosität und die neue Wahrnehmung der Menschen um 1900. Anschließend wird in einem längeren Teil der Einfluss der Psychoanalyse Sigmund Freuds auf die Novelle Angst untersucht.

Produktinformationen

Titel: Stefan Zweigs Novelle 'Angst' als typisches Beispiel für das Fin de Siècle
Autor:
EAN: 9783640586325
ISBN: 978-3-640-58632-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H211mm x B17mm x T2mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage