Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kooperation und Vernetzung in bildungs- und sozialpolitischen Reformprogrammen

  • Kartonierter Einband
  • 306 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Rahmen bildungs- und sozialpolitischer Reformprogramme wird Kooperation und Vernetzung ein hohes Potenzial zur Lösung strukture... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Rahmen bildungs- und sozialpolitischer Reformprogramme wird Kooperation und Vernetzung ein hohes Potenzial zur Lösung struktureller Probleme zugeschrieben: als wesentliches Prozess- und Strukturelement sollen sie ein systemübergreifendes und abgestimmtes Wohlfahrtssystem sichern. Mithilfe von Experteninterviews und der Generierung von Netzwerkkarten analysiert die Autorin, ob und wie die Idee von Vernetzung und Kooperation von bis dato eigenständigen und voneinander unabhängigen Akteuren und Institutionen des sozialen Dienstleistungssektors in einer Kommune umgesetzt werden kann.

Autorentext
Hack, Carmen Carmen Hack, M.A., Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Forschungsschwerpunkt »Bildungs- und Sozialpolitik - Lebenschancen und pädagogische Professionalität«.

Produktinformationen

Titel: Kooperation und Vernetzung in bildungs- und sozialpolitischen Reformprogrammen
Untertitel: Kommunale Praxis, pädagogische Forschung und Sozialpolitik
Autor:
EAN: 9783779964827
ISBN: 978-3-7799-6482-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 306
Gewicht: 490g
Größe: H227mm x B150mm x T18mm
Veröffentlichung: 05.02.2021
Jahr: 2021