Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die perfekte totalitäre Herrschaft

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1.0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut fü... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, Note: 1.0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Utopien und Dystopien des 20. Jahrhunderts, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Orwells Dystopie "1984" ist eines der bedeutendsten Werke des 20. Jahrhunderts, denn es zeigt auf, wozu es nie hätte kommen dürfen: Den perfekten Totalitarismus. Diese Arbeit geht der Frage nach, wie sich - nach Orwell - ein perfektes totalitäres System verhalten muss, welche Institutionen und welche Menschen es braucht, um das Ende der Geschichte einzuläuten, jeglichen Fortschritt zum Erliegen zu bringen und die Menschheit in ihr schlimmstes (und letztes?) Kapitel einzuführen. Um die gewählte Fragestellung zu analysieren, wurde das orwellsche System in seine prägnantesten Elemente aufgeteilt, die als Säulen eines perfekten Totalitarismus betrachtet werden können; dabei werden auch Referenzen zur realen Totalitarismusforschung hergestellt. Es soll auch geklärt werden, in wie weit der von Orwell geschilderte Totalitarismus eine reale Bedrohung der heutigen Zivilisation darstellen könnte, also in wieweit die Warnung Orwells ernst genommen werden muss.

Produktinformationen

Titel: Die perfekte totalitäre Herrschaft
Untertitel: Elemente des Totalitarismus nach Orwells "1984"
Autor:
EAN: 9783638927628
ISBN: 978-3-638-92762-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Astrologie
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage