Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Strategische Beschaffung und Rückwärtsintegration

  • Kartonierter Einband
  • 346 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Zusammenhang mit strategischen Beschaffungsfragen werden zunehmend Themen, wie "Fertigungstiefenoptimierung" und &quo... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Zusammenhang mit strategischen Beschaffungsfragen werden zunehmend Themen, wie "Fertigungstiefenoptimierung" und "Partnerschaftliche Lieferantenbeziehungen", diskutiert. In dieser Arbeit werden solche Aspekte systematisch behandelt; und zwar geht es um ein umfassendes strategisches Versorgungsmanagement, das sich nicht in der Wahlproblematik "Eigenfertigung oder Fremdbezug" erschöpft. Die Gestaltung der industriellen Vorproduktversorgung muß insbesondere die vielfältigen Formen der Zusammenarbeit mit Zulieferern, welche sich gleichsam im Zwischenfeld des klassischen "Make-or-buy"-Gegensatzpaares bewegen, berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund wird ein formales Entscheidungsmodell konstruiert, das sich mit der Konfiguration von Versorgungsbeziehungen im weitesten Sinne befaßt. Des weiteren wird ein Portfolio-Analyseansatz zur Identifizierung der entscheidungsrelevanten Vorprodukte vorgestellt, der die integrative Klassifizierung von Zukauf- und Eigenfertigungsteilen erlaubt. Das gesamte (erprobte) Verfahren und das eigens konzipierte EDV-Programm sowie die Ableitung von konkreten Handlungsempfehlungen werden anhand eines Produktbeispiels aus der Medizintechnik-Branche demonstriert. Neben der Entwicklung einer strategischen Beschaffungstheorie soll die Bearbeitung einer spezifischen Problemstellung - über den reinen Fallstudiencharakter hinaus - dem wissenschaftlich interessierten Praktiker Anregungen bieten, die auf den besonderen Anwendungsfall übertragbar sein sollten.

Autorentext

Der Autor: Carl Gustaf Kligge wurde 1963 in Hamburg geboren. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg beendete er 1988. Es folgte ein Promotionsstudium als externer Doktorand im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften derselben Universität, das er 1991 erfolgreich abschloß.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Strategische Beschaffungstheorie - Beschaffungsstrategisches Verständnis der Rückwärtsintegration - Integrative Klassifizierung von Fremdbezugs- und Eigenfertigungsteilen - Fallbezogene Anwendung des Rückwärtsintegrationskonzeptes - Ökonomische Erklärungsansätze der vertikalen Integration.

Produktinformationen

Titel: Strategische Beschaffung und Rückwärtsintegration
Untertitel: Konzeptionelle Grundlagen und ihre praktische Anwendung an einem Beispiel der Kleinserienfertigung
Autor:
EAN: 9783631447147
ISBN: 978-3-631-44714-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 346
Gewicht: 487g
Größe: H211mm x B149mm x T22mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"