Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Zur Lehre vom Generationswechsel und der Fortpflanzung bei Medusen und Polypen

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Zoologe und Anatom Carl Gegenbaur (1826-1903) war ein äußerst bedeutender deutscher Wirbeltiermorphologe, der sich sein ganzes... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Autorentext
Der Zoologe und Anatom Carl Gegenbaur (1826-1903) war ein äußerst bedeutender deutscher Wirbeltiermorphologe, der sich sein ganzes Leben lang mit der Frage nach dem Ursprung des Menschen beschäftigte und zu diesem Zweck Lebewesen miteinander verglichen hat. Diese von ihm initiierte Wissenschaft ist die Vergleichende Anatomie. Gegenbaur studierte ab 1845 u.a. bei Virchow in Heidelberg Medizin und habilitierte sich 1854 in Würzburg. Zu dieser Zeit hatte er sehr viel Kontakt mit anderen einflussreichen Biologen, darunter Ernst Haeckel und Matthias Jacob Schleiden. Im Jahre 1855 wurde Gegenbaur zum außerordentlichen Professor der Zoologie und vergleichenden Anatomie in Jena berufen. 1873 übernahm er die Leitung des anatomischen Instituts in Heidelberg.

Produktinformationen

Titel: Zur Lehre vom Generationswechsel und der Fortpflanzung bei Medusen und Polypen
Autor:
EAN: 9783869321455
ISBN: 978-3-86932-145-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Classic Edition
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 136g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.04.2011
Jahr: 2011