Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Textlose Kompositionen um 1500

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor: Carl F. Jickeli wurde 1955 im Hermannstadt, Rumänien, geboren und übersiedelte 1970 nach Deutschland. Studiu... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Carl F. Jickeli wurde 1955 im Hermannstadt, Rumänien, geboren und übersiedelte 1970 nach Deutschland. Studium der Musikwissenschaft mit den Nebenfächern Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Romanistik. 1984 schloß er das Studium mit Magister Artium ab. Von 1981 bis 1984 war er Gaststudierender am Richard-Strauß-Konservatorium in München. 1985 setzte er das Studium der Posaune am Conservatoire National de Région in Besançon fort und schloß es 1987 ab. 1989 promovierte er zum Dr. phil. in München. Er ist seit 1991 als selbständiger Theater- und Konzertagent tätig.



Klappentext

Die vorliegende Studie untersucht textlose Kompositionen von Heinrich Isaac, Jacob Obrecht, Josquin des Prés, Alexander Agricola sowie ihrer Zeitgenossen, die sich aufgrund ihres anders gearteten musikalischen Satzes deutlich von mit Text versehenen Stücken unterscheiden. Sie dürften zwischen 1480 und 1520 entstanden sein. Es werden die konstruktiven Elemente und Techniken in Kompositionen mit einem cantus firmus und bei fehlendem cantus prius factus aufgezeigt. Dabei wird auch der Frage nach instrumentaler und vokaler Faktur von textlosen Kompositionen nachgegangen. Des weiteren wird die Textierungspraxis in den Handschriften und Drucken des 15. und 16. Jahrhunderts untersucht sowie in einem Rückblick versucht, das Phänomen der Textlosigkeit in seiner historischen Dimension vor 1500 zu erfassen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Forschungsstand - Textlosigkeit als Problem - Die Quellen - Handschriften - Drucke - Dreistimmige Kompositionen - Vierstimmige Kompositionen - Textlosigkeit im historischen Rückblick.

Produktinformationen

Titel: Textlose Kompositionen um 1500
Autor:
EAN: 9783631478325
ISBN: 978-3-631-47832-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 310g
Größe: H208mm x B152mm x T15mm
Jahr: 1994

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen