Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Völkerschlacht bei Leipzig

  • Kartonierter Einband
  • 292 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es handelt sich um eine romanhafte Darstellung der Völkerschlacht, meist aus der Sicht der Franzosen, und von Napoleons Erleben un... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Es handelt sich um eine romanhafte Darstellung der Völkerschlacht, meist aus der Sicht der Franzosen, und von Napoleons Erleben und Verhalten während der Schlacht, die sein Charisma wie auch die Tyrannis seiner Person unterstreicht. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der vierten Auflage aus dem Jahr 1907.

Autorentext
Den Autor Carl Bleibtreu (1859 - 1928) würde mann heute als Kriegsberichterstatter bezeichnen. Umrahmt von Zeichnungen des Malers Christian Speyer (1855 - 1929) sind seine Schilderungen sehr erzählerisch aufgebaut. Diese Darstellungsweise machte Bleibtreu zu einen der meist gelesenen Autoren des Deutschen Krieges von 1866 und des Deutsch-Französischen Krieges von 1870/71.

Klappentext

Es handelt sich um eine romanhafte Darstellung der Völkerschlacht, meist aus der Sicht der Franzosen, und von Napoleons Erleben und Verhalten während der Schlacht, die sein Charisma wie auch die Tyrannis seiner Person unterstreicht. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der vierten Auflage aus dem Jahr 1907.

Produktinformationen

Titel: Die Völkerschlacht bei Leipzig
Untertitel: Ein Gedenkbuch zu den Jahrestagen der Völkerschlacht bei Leipzig vom 16.-18. Oktober 1813
Autor:
EAN: 9783955643171
ISBN: 978-3-95564-317-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: EHV-History
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 413g
Größe: H209mm x B151mm x T23mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der vierten Auflage aus dem Jahr 1907.