Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Carl Auböck Architekt (1924-1993)

  • Fester Einband
  • 288 Seiten
Die Publikation stellt erstmals das Lebenswerk des Architekten und Designers Carl Auböck (1924-1993) vor. Seine besondere Zuwendun... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Die Publikation stellt erstmals das Lebenswerk des Architekten und Designers Carl Auböck (1924-1993) vor. Seine besondere Zuwendung zum Handwerklichen, aber auch die Kenntnisse im Bereich der Vorfertigung, die Kombination von Design, Architektur und Innenarchitektur machen ihn zu einem einmaligen Vertreter der österreichischen Architektur nach 1945. Es gibt wenig vergleichbare Architekten und Designer, die eine derartige Fülle von unterschiedlichsten gestalterischen Arbeiten mit starkem inhaltlichem Zusammenhang hervorgebracht haben. Durch das große persönliche Engagement im Bereich des Industrial Designs kommt Carl Auböck, der neben der Realisierung seiner eigenen Arbeiten stets die Vermarktbarkeit der Produkte von Studenten förderte, in Österreich gewiss eine Pionierrolle zu. Besonders aufzeigenswert ist auch Carl Auböcks Konsulententätigkeit in Entwicklungsländern, im Rahmen derer er aktiv an spezifischen Produktenwicklungen beteiligt war. Am Beispiel Carl Auböcks sollte auch die historische Bedeutung der Architektur und des Designs der 1960er und 1970er Jahre, einem noch wenig bearbeiteten Zeitraum, ins Blickfeld rücken.

Autorentext

Carl Auböck: Lehre als Gürtler und Ziseleur. Studium an der Technischen Universität Wien (Architektur), 1949 Diplom; 1952 Massachusetts Institute of Technology/USA (Vorfertigung). 1950-55 Assistent am Institut für Hochbau der Technischen Universität Wien bei Merinsky. Seit 1969 Professor an der Hochschule für angewandte Kunst Wien (Meisterklasse für Metallgestaltung). Auszeichnungen: 1958 Weltausstellung Brüssel, Goldmedaille für Besteck 2060 1964 13. Triennale Mailand, Gold- und Silbermedaille 1964 Ljubljana, Goldmedaille für Mikroskop-Design

Produktinformationen

Titel: Carl Auböck Architekt (1924-1993)
Untertitel: Gestalten der Modernen Welt. Design for Modern Living
Editor:
EAN: 9783702505967
ISBN: 978-3-7025-0596-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pustet Anton
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 1191g
Größe: H249mm x B214mm x T28mm
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen