Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Compendium der metallurgischen Chemie

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
Carl Balling legt mit seinem Werk ``Compendium der metallurgischen Chemie`` ein einführendes Vorbereitungsbuch auf das Studium der... Weiterlesen
20%
48.50 CHF 38.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Carl Balling legt mit seinem Werk ``Compendium der metallurgischen Chemie`` ein einführendes Vorbereitungsbuch auf das Studium der Hüttenkunde vor, mit dessen Hilfe sich zukünftige Studierende in Grundlagen, Sprache und Methodik dieser Wissenschaft einlesen konnten. Das Werk überzeugt vor allem durch den schlüssigen Aufbau, der mit einigen allgemeinen Auskünften zum Metallwesen beginnt, um dann die einzelnen Methoden zur Metallgewinnung und -bearbeitung vorzustellen. Im Anschluss daran werden diverse Brennmaterialien wie Holz, Torf, Kohle und Gas behandelt. Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei stets auf der Darstellung chemischer Zusammenhänge. Im Anhang befinden sich einige Tabellen sowie ein alphabetisches Stichwortregister zum leichteren Gebrauch des Buches. Der Autor: Carl Albert Max Balling (1835-1896) war ein österreichischer Chemiker und Hüttenmann. Er war von 1875 bis 1896 Professor für Chemie, Probierwesen und Metallhüttenkunde an der Bergakademie Pribram in Böhmen. Bei diesem Werk handelt es sich um einen qualitativ hochwertigen Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1882.

Produktinformationen

Titel: Compendium der metallurgischen Chemie
Untertitel: Propädeutik für das Studium der Hüttenkunde
Autor:
EAN: 9783956108440
ISBN: 978-3-95610-844-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hansebooks
Genre: Theoretische Chemie
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 436g
Größe: H210mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1882
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen