Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

zum Himmel wir marschieren

  • Fester Einband
  • 272 Seiten
Carina Klemmer , Familienmanagerin, Mutter von 4 erwachsenen Kindern, gelernte Kauffrau und Dekorateurin, über 2.Bildungsweg... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Autorentext

Carina Klemmer , Familienmanagerin, Mutter von 4 erwachsenen Kindern, gelernte Kauffrau und Dekorateurin, über 2.Bildungsweg Sozialpädagogin, Fotografin sowie Autorin. Seit 2013 Selbständig als Verlegerin. Ist die Enkelin des im Buch vorkommenden 1. Flugaufklärungsfotografen des Kaisers (Franz Pachleitner)



Klappentext

Zum Himmel wir marschieren: Der Erste Weltkrieg anschaulich dargestellt durch zwei Personen, zwei Fronten, zwei Schicksale, zwei Tagebücher, eines mit Bildern, das andere in Worten, zwei Charaktere und eine Freundschaft, die seit mehr als 100 Jahren hält. Der Krieger Leopold Guggenberger, dazu im Gegensatz der Fotograf Franz Pachleitner, welcher Schutz vor dem Kampf hinter seiner Kamera sucht. Seine Aufnahmen zeichnen jedoch ein lebendiges, abschreckendes Bild von dem grauenhaften Gemetzel des Ersten Weltkrieges. Nüchtern geradezu kühl dagegen der Kämpfer Leopold Guggenberger. Und doch verband beide eine große Freundschaft, die sich im Laufe des Krieges in ihren Begegnungen durch Respekt und wachsendem Verständnis immer mehr festigte. Diese Freundschaft besteht noch heute, sie hat den Tod, einen weiteren Weltkrieg, sowie 100 Jahre überstanden und nimmt ihren vorläufigen Höhepunkt in diesem Buch! Zwei Charaktere, zwei Familien geprägt von den Ereignissen des Ersten Weltkrieges. Untermauert und kommentiert wird das Buch vom Enkel des letzten Kaisers, Karl Habsburg Lothringen. Dieses Buch beschreibt praktisch den gesamten österreichischen Frontverlauf und die kriegsentscheidenden Schlachten des Ersten Weltkrieges. Es lebt von den beiden Charakteren, die Liebe zu ihren Frauen, Eheschließungen, und die Hoffnung auf Frieden, welchen Leopold Guggenberger nicht mehr erlebten durfte.



Inhalt

Vorwort:Karl Habsburg von Lothringen / Dr. Hans Petschar über den Fotografen / Enkelin Carina über ihren Großvater / der erst Weltkrieg 1914 bis 1918 / Franz Pachtfreier 1890 bis 1980 / aus Großvaters Tagebüchern / die Ostfront aus der Sicht des Fotografen / Dr. Leopold Guggenberger / Tagebuch I: aus dem russischen und italienischem Kriege 1915 / Tagebuch II: 3. Isonzoschlacht / Tagebuch III: vom Frontkämpfer am Isonzo zum Fliegerbeobachter / Tagebuch IV: 12. Isonzoschlacht / an der Südfront 1917 bis 1918

Produktinformationen

Titel: zum Himmel wir marschieren
Untertitel: der erste Weltkrieg aus der Sicht zweier Soldaten
Autor:
Editor:
EAN: 9783950342949
ISBN: 978-3-9503429-4-9
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 18 bis 18 Jahre
Herausgeber: carinaverlag
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 1805g
Größe: H325mm x B233mm x T25mm
Jahr: 2016