Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diskrete Mathematik und Mathematische Fragen der Kybernetik

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Monographie ist im wesentlichen Fragen der Diskreten Mathematik gewidmet. Die Diskrete Mathematik bildet die Grund... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die vorliegende Monographie ist im wesentlichen Fragen der Diskreten Mathematik gewidmet. Die Diskrete Mathematik bildet die Grundlage fUr die Mathematische Kybernetik. Die Auswahl des Materials aus der Diskreten Mathematik wurde haupt sachlich im Blick auf Fragen aus der Mathematischen Kybernetik getroffen. Es ist allerdings schwierig, zwischen beiden Gebieten eine exakte Grenze abzustecken. In dieses Buch gehen Abschnitte ein, die die funktionalen Konstruktionen in der Theorie BOoLEscher Funktionen und in den mehrwertigen Logiken, die Theorie alter nativer Normalformen, die Graphentheorie und die Kodierungstheorie behandeln. Eine Fortsetzung mit Abschnitten iiber die Automatentheorie, die Synthese von Steuerungssystemen und die aquivalenten Transformationen von Steuerungssystemen, die Zuverlassigkeitstheorie und eine Reihe verwandter Fragen ist in der Sowjetunion geplant. Die dargestellten Abschnitte gehen in die Vorlesungen ein, die an den Mechanisch Mathematischen Fakultaten und an den Fakultaten fUr Rechentechnik und Kyber netik der Universitaten und anderer Hochschulen gehalten werden. Das vorliegende Material wird auch bei der Vorbereitung von Aspiranten verwendet. Bis zum gegen wartigen Zeitpunkt wurden fiir diese Ziele die Artikel des 51. Bandes der Werke des Mathematischen STEKLow-Institutes und einige Artikel mit Monographiecha rakter a us den Zeitschriften "Pro blemi Kibernetiki", "Kibernetitscheski Sbornik", "Automaten" und anderer Zeitschriften verwendet. Viele von diesen Ausgaben wur den langst zu bibliographischen Raritaten. Man muB ferner beriicksichtigen, daB die Anzahl der Veroffentlichungen, die wesentliche Resultate enthalten, standig steigt.

Produktinformationen

Titel: Diskrete Mathematik und Mathematische Fragen der Kybernetik
Autor:
EAN: 9783034855440
ISBN: 978-3-0348-5544-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Birkhäuser Basel
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 490g
Größe: H244mm x B177mm x T20mm
Jahr: 2014
Auflage: 1980

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen