Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bürgermeister

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 102. Kapitel: Max Winkler, Robert Ernst, Blaise Diagne, Pieter Coutereel, Otto Bradfisch, Daniel Eberh... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 102. Kapitel: Max Winkler, Robert Ernst, Blaise Diagne, Pieter Coutereel, Otto Bradfisch, Daniel Eberhart Dolp, Chen Shui-bian, Roland Schäfer, Ma Ying-jeou, Bernhard Pawelcik, Eldor Pohl, Álvaro Arzú Irigoyen, Richard Türk, Wilhelm Brindlinger, Karl Gottlieb von Windisch, Ferdinand Emonds, Alkalde, Giorgi Ugulawa, José Napoleón Duarte, Fouad Mebazaâ, José Wilfredo Salgado García, Hans Tiessler, Willibald Wunderer, Gottlieb Wilhelm Hoffmann, Alois Rübsamen, Mutius von Tommasini, Martin von Hochmeister, Manuel Rosales, Edi Rama, Leo Schubert, Hugo Wittrock, Karl David Kircheisen, Heinrich Stroband, Walter Reek, Lee Teng-hui, Mohammed Omar Habeb Dhere, Josef Kozdon, Siegfried Körte, Achilles Nikolajewitsch Alferaki, Werner Ventzki, Zewde Gabre-Selassie, János Török, Mohammad Bagher Ghalibaf, Agnethe Davidsen, Said al-Schawa, Dory Chamoun, Hans Lohmeyer, Anton von Branconi, Jakob Friedrich Duttenhofer, Ghulam Haider Hamidi, Ladislao Cabrera, Tobias Balthasar Hold, Wu Den-yih, Georg Langerhans, Thomas Sättele, Christian Feyerabend, Surab Tschiaberaschwili, Jacques Peirotes, Hans Imer von Gilgenberg, Erwin Moeller, Louis Pradel, Alexander Pohlmann, Georg Maeckelburg, sebestián Hnevkovský, Zeth Höglund, Georg Trzeciak, Michel Reneauld, Juchym Swjahilskyj, Ivo PeriSin, Conrad Letzkau, Joaquín Lavín, Isa Mustafa, Nikolaus von der Nonne, August Schneider, Luitpold Baumann, Ludwig Liebel, Waldemar Mueller, Julius Rasch, Hans-Jürgen Moog, Paul Dombek, Peter Schaub, Otto Laser, Ptahmose, Hanno Pevkur, Mohamoud Ahmed Nur, Gary Humphries, Julius Hoffmann, Gerd Goebel, Mark Latham, Robby Risch, Philipp Fink, Paul Schuelke, August Windeck, Francisco Ruiz Tagle, Simon Angerpointner, George Cadle Price, Amenophis, Theodor Mooren, Karl Selke, Simon Compaoré, Fehim Curcic, Ferdinand Bund, Uvais Mohamed Imitiyas, Hamed Karoui, Johann Wolfgang Ferdinand Lammers, Paul Bezanson, Georg Steinhaupt, Paul Gottburgsen, Josef Moritz, Jon Stanhope, Albert Wilhelm Robert Goltz, Bernardino Realino, Azra Jafari, Tr n Van Huong, Arnold Timothée de Lasaulx, Jörg Sibbel, Hermann Theodor Hoffmann, Jean Ruhland, Hermann Swerting, Heinrich Backhaus, Joachim Karl von Braunschweig-Wolfenbüttel, August Bostetter, Charles Henri Joseph de Rasse, Gottschalk Zelion-Brandis, Philipp Brückner, Jean-Yves Jason, Annika Billström, Ignaz Spies, Zoran Zaev, Peter Merot, Carl Lindhagen, Nicolas Charton, Hamdan Ben Khalifa Busherbal al-Mansouri, Ortsbürgermeister, Konrad Rehlinger, August Bernert, Percy Fernández, Datta Dalvi. Auszug: Max Winkler (* 7. September 1875 in Karrasch im Landkreis Rosenberg in Westpreußen; + 12. Oktober 1961 in Düsseldorf) war Bürgermeister von Graudenz, Reichstreuhänder und Wirtschaftsberater der abzutretenden Ostprovinzen sowie für die Grenzlandpresse und Reichsbeauftragter für die deutsche Filmwirtschaft. Als Sohn des Lehrers Julius Winkler besuchte er die Volksschule und danach eine Fachschule. Im Jahre 1891 trat er in den mittleren Dienst der Reichspost ein. In Graudenz durchlief er die vorgesehene Laufbahn und wurde zum Postassistenten ernannt. Als Stadtverordneter ohne parteiliche Bindung, wie er später angab, gehörte er seit 1907 dem Stadtrat von Graudenz an. Im Jahre 1913 wurde er zum Telegrafensekretär befördert. Ein Jahr danach erfolgte die Ernennung zum besoldeten Stadtrat in Graudenz. Vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis zum Jahre 1918 war er in Graudenz für die Aufgaben des Finanzwesens und der Ernährungswirtschaft zuständi...

Produktinformationen

Titel: Bürgermeister
Untertitel: Max Winkler, Robert Ernst, Blaise Diagne, Pieter Coutereel, Otto Bradfisch, Daniel Eberhart Dolp, Chen Shui-bian, Roland Schäfer, Ma Ying-jeou, Bernhard Pawelcik, Eldor Pohl, Álvaro Arzú Irigoyen, Richard Türk, Wilhelm Brindlinger
Editor:
EAN: 9781158784936
ISBN: 978-1-158-78493-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Astrologie
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 490g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011