Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bruno Flierl

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bruno Flierl, einer der renommiertesten Architekturtheoretiker der DDR, feierte im Februar 2007 seinen 80. Geburtstag. Aus diesem... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Bruno Flierl, einer der renommiertesten Architekturtheoretiker der DDR, feierte im Februar 2007 seinen 80. Geburtstag. Aus diesem Anlass übergab er seine Arbeiten Skizzen, Schriften, zu Papier gebrachte Gedanken den drei Wirkungsstätten seiner Tätigkeit, um sie der Nachwelt zu erhalten. So bilden das Archiv der Moderne der Bauhaus-Universität Weimar, die Wissenschaftliche Sammlung des Leibniz-Instituts für Regionalentwicklung und Strukturplanung in Erkner und das Universitätsarchiv der Universität der Künste Berlin ein gemeinsames »Archiv Bruno Flierl«. Zu seinem 80. Geburtstag und aus Anlass der Archivgründung wurde auf verschiedenen Veranstaltungen das Lebenswerk Flierls, der bis heute mit Publikationen zu Problemen der Stadtplanung auch im Prozess der Ost-West-Vereinigung Stellung nimmt, gewürdigt. Diese Reden sind in diesem Büchlein vereinigt und geben einen Einblick in das Schaffen eines kritischen Wissenschaftlers.

Produktinformationen

Titel: Bruno Flierl
Untertitel: Würdigung eines unabhängigen Denkers in Architektur und Gesellschaft
Editor:
EAN: 9783957730381
ISBN: 978-3-95773-038-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bauhaus-Universität
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 169g
Größe: H226mm x B156mm x T7mm
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel