Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Kulturelle Adaption von Websites international agierender Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es gibt die vielfältigsten Perspektiven, aus denen man das Phänomen Kultur betrachten kann. Die in dieser Abhandlung gewählte Pers... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Es gibt die vielfältigsten Perspektiven, aus denen man das Phänomen Kultur betrachten kann. Die in dieser Abhandlung gewählte Perspektive beleuchtet die Gestaltung von Unternehmenswebsites. Die kulturelle Heterogenität von Individuen wirft Fragen nach deren Konsequenz im Handeln international agierenden Unternehmen auf. Es gibt zahlreiche Merkmale, die zur Beschreibung und Klassifizierung von Websites herangezogen werden können. Dementsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten zur Ausrichtung einer Website auf unterschiedliche Zielgruppen - insbesondere hinsichtlich divergierender Kulturräume. Die zentralen Fragestellungen für die empirische Untersuchung sind: Spiegeln die zu untersuchenden Websites österreichischer Unternehmen kulturspezifische Elemente wider? Unterscheiden sich die Websites auf Basis der identifizierten kulturellen Elemente voneinander? Die Relevanz dieser Fragestellungen liegt darin begründet, dass zielgruppenspezifische Ansprache sowohl im klassischen wie auch im Online Marketing notwendig ist, um effektiv sein zu können und letzten Endes zum gewünschten Unternehmenserfolg beitragen zu können.

Autorentext

Mag. Bruktayt Mogessie studierte an der Wirtschaftuniversität Wien mit Spezialisierung auf Handel & Marketing und Wirtschaftsinformatik. Sie ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen Funktionen im Bereich Online Marketing tätig.



Klappentext

Es gibt die vielfältigsten Perspektiven, aus denen man das Phänomen Kultur betrachten kann. Die in dieser Abhandlung gewählte Perspektive beleuchtet die Gestaltung von Unternehmenswebsites. Die kulturelle Heterogenität von Individuen wirft Fragen nach deren Konsequenz im Handeln international agierenden Unternehmen auf. Es gibt zahlreiche Merkmale, die zur Beschreibung und Klassifizierung von Websites herangezogen werden können. Dementsprechend vielfältig sind die Möglichkeiten zur Ausrichtung einer Website auf unterschiedliche Zielgruppen - insbesondere hinsichtlich divergierender Kulturräume. Die zentralen Fragestellungen für die empirische Untersuchung sind: Spiegeln die zu untersuchenden Websites österreichischer Unternehmen kulturspezifische Elemente wider? Unterscheiden sich die Websites auf Basis der identifizierten kulturellen Elemente voneinander? Die Relevanz dieser Fragestellungen liegt darin begründet, dass zielgruppenspezifische Ansprache sowohl im klassischen wie auch im Online Marketing notwendig ist, um effektiv sein zu können und letzten Endes zum gewünschten Unternehmenserfolg beitragen zu können.

Produktinformationen

Titel: Kulturelle Adaption von Websites international agierender Unternehmen
Untertitel: Eine vergleichende Analyse österreichischer Unternehmenswebsites
Autor:
EAN: 9783639457674
ISBN: 978-3-639-45767-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 284g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Veröffentlichung: 01.10.2012
Jahr: 2012