Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ärztepfusch - und jetzt?

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Vergessenes Operationsbesteck, zu später Kaiserschnitt, übersehene Infektionen - mehr als 4.000 Behandlungsfehler wurden im letzte... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Vergessenes Operationsbesteck, zu später Kaiserschnitt, übersehene Infektionen - mehr als 4.000 Behandlungsfehler wurden im letzten Jahr offiziell begangen. Die Dunkelziffer liegt wesentlich höher. Doch wie können Ärzte für Pfusch zur Rechenschaft gezogen werden? Medizinrechtsexpertin Britta Konradt zeigt, welche Möglichkeiten Patienten haben, wenn sie sich falsch behandelt fühlen, welche Schäden geltend gemacht werden können und wie es ihnen gelingt, ihren Arzt zur Verantwortung zu ziehen.

Ärztepfusch in Deutschland - wenn die Götter in Weiß versagen Vergessenes Operationsbesteck, zu später Kaiserschnitt, übersehene Infektionen - mehr als 4.000 Behandlungsfehler wurden im letzten Jahr offiziell begangen. Die Dunkelziffer liegt wesentlich höher. Doch wie können Ärzte für Pfusch zur Rechenschaft gezogen werden? Medizinrechtsexpertin Britta Konradt zeigt, welche Möglichkeiten Patienten haben, wenn sie sich falsch behandelt fühlen, welche Schäden geltend gemacht werden können und wie es ihnen gelingt, ihren Arzt zur Verantwortung zu ziehen. Telefoninterview mit Britta Konradt zu Ihrem Buch: .containeryt { position: relative; width: 100%; } .imageyt { opacity: 1; display: block; width: 100%; height: auto; transition: .5s ease; backface-visibility: hidden; } .middleyt { transition: .5s ease; opacity: 0; position: absolute; top: 50%; left: 50%; transform: translate(-50%, -50%); -ms-transform: translate(-50%, -50%); text-align: center; } .containeryt:hover .imageyt { opacity: 0.3; } .containeryt:hover .middleyt { opacity: 1; } .textyt { background-color: #143980; font-family:roboto; color: white; font-size: 16px; padding: 16px 32px; } .middleytfix { position: absolute; opacity: 0.9; top: 50%; left: 50%; transform: translate(-50%, -50%); -ms-transform: translate(-50%, -50%); text-align: center; } Video ansehen Zu YouTube wechseln

Autorentext
Ärztin und Rechtsanwältin mit Schwerpunkt Arzthaftungsrecht sowie Autorin des Buches Behandlungsfehler Ein Plädoyer für einen selbstbewussten Patienten und eine menschliche Medizin. Co-Autorin der ZDF-Fernsehserie Engel der Gerechtigkeit.

Zusammenfassung
Vergessenes Operationsbesteck, zu später Kaiserschnitt, übersehene Infektionen mehr als 4.000 Behandlungsfehler wurden im letzten Jahr offiziell begangen. Die Dunkelziffer liegt wesentlich höher. Doch wie können Ärzte für Pfusch zur Rechenschaft gezogen werden? Medizinrechtsexpertin Britta Konradt zeigt, welche Möglichkeiten Patienten haben, wenn sie sich falsch behandelt fühlen, welche Schäden geltend gemacht werden können und wie es ihnen gelingt, ihren Arzt zur Verantwortung zu ziehen.

Produktinformationen

Titel: Ärztepfusch - und jetzt?
Untertitel: Behandlungsfehler vermeiden, aufdecken und Recht bekommen
Autor:
EAN: 9783709305263
ISBN: 978-3-7093-0526-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 239g
Größe: H211mm x B147mm x T11mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage 2013