Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Unter turbulenten Bedingungen

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die aktuelle geopolitische Lage in der Welt in der Republik Belarus wird als eine systemische Krise der internationalen Situation ... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die aktuelle geopolitische Lage in der Welt in der Republik Belarus wird als eine systemische Krise der internationalen Situation bewertet, die immer globaler wird. Zu den wichtigsten Herausforderungen gehören hier: Stärkung der Rivalität und Vertiefung des Vertrauensdefizits zwischen den führenden internationalen Akteuren und Machtzentren, "schwelende" regionale Konflikte und Entstehung neuer Instabilitätsherde; Verschärfung der wirtschaftlichen Widersprüche, "Handelskriege", Anwendung von Sanktionen und Gegenmaßnahmen; Gefahr des Zusammenbruchs des internationalen Rüstungskontrollsystems und Rückkehr zum Wettrüsten; Auftreten grundlegend neuer Bedrohungen der internationalen Sicherheit im Cyberspace. Unter diesen schwierigen Bedingungen setzt das offizielle Minsk den Kurs zur Sicherung der Souveränität und territorialen Integrität des belarussischen Staates, zur Durchführung einer unabhängigen und ausgewogenen Multivektor-Außenpolitik, zur Entwicklung von Integrationsprozessen im eurasischen Raum und zu deren Verknüpfung mit anderen Verbänden und Projekten fort und stärkt sie.Dieses Buch wurde mit künstlicher Intelligenz übersetzt.

Autorentext

Berufserfahrung im Journalismus - fünfundvierzig Jahre. Jetzt - außerordentlicher Professor der Abteilung für internationalen Journalismus der Journalismusabteilung der Belarussischen Staatsuniversität. Forschungsgebiete: moderne internationale Beziehungen, internationaler Journalismus, internationaler Informationsaustausch.

Produktinformationen

Titel: Unter turbulenten Bedingungen
Untertitel: Potenzial für zwischenstaatliche Interaktion im Zeitalter der Globalisierung
Autor:
EAN: 9786202228763
ISBN: 978-620-2-22876-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 173g
Größe: H223mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2020