Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Grenzen einer nachhaltigen Partnerschaft. Teil V

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Strategie für die Anziehung ausländischer Direktinvestitionen bis 2035,die derzeit in der Republik Belarus entwickelt wird, so... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Strategie für die Anziehung ausländischer Direktinvestitionen bis 2035,die derzeit in der Republik Belarus entwickelt wird, sollte langfristige Ziele, Vorgaben, Grundsätze, Richtungen und erwartete Ergebnisse der Anziehung ausländischer Investitionen unter Berücksichtigung der Prioritäten der sozioökonomischen Entwicklung von Belarus definieren. Daher definiert sie als langfristige Ziele die Verbesserung des Investitionsklimas,die Erhöhung des Zuflusses ausländischer Direktinvestitionen in die Wirtschaft des Landes, die Entwicklung der Infrastruktur, einschließlich der Nutzung des Mechanismus der öffentlich-privaten Partnerschaft, die Steigerung der Effizienz der Investitionstätigkeit. Hochtechnologische und wissensintensive Industrien, Logistik, Transport und digitale Infrastruktur, der Finanzsektor, der soziale Sektor-durch Public-Private-Partnership-Projekte-und die Tourismusindustrie gelten als vielversprechende Bereiche,um ausländische Direktinvestitionen in die belarussische Wirtschaft anzuziehen.Wie diese Aufgabe bereits im bilateralen Format mit den Ländern auf verschiedenen Kontinenten der Erde angegangen wird.Dieses Buch wurde mit künstlicher Intelligenz übersetzt.

Autorentext

Berufserfahrung im Journalismus - über fünfundvierzig Jahre. Jetzt ist er außerordentlicher Professor der Abteilung für Internationalen Journalismus der Journalismusabteilung der Belarussischen Staatlichen Universität. Forschungsgebiete: moderne internationale Beziehungen, internationaler Journalismus, internationaler Informationsaustausch.

Produktinformationen

Titel: Die Grenzen einer nachhaltigen Partnerschaft. Teil V
Autor:
EAN: 9786202228701
ISBN: 978-620-2-22870-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 125g
Größe: H220mm x B150mm x T4mm
Veröffentlichung: 28.01.2020
Jahr: 2020