Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Informationsbeschaffung im Internet

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,0, Westfälische Hochsc... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,0, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Gesellschaft ist die Frage der "richtigen Informationsbeschaffung" zu einem elementaren Bestandteil unseres Lebens geworden. Nie zuvor war es schneller möglich an Information zu gelangen wie heutzutage. Informationen richtig zu suchen und zu nutzen kann entscheidend unseren Berufs- und Studienalltag beeinflussen und teilweise über Erfolg oder Niederlage entscheiden. Dabei hat sich die Suche nach Informationen in den letzten Jahren wesentlich verändert. Wo man früher in Bibliotheken, Büchereien und Zeitungsarchiven suchte, bedient man sich heutzutage immer mehr der Informationsbeschaffung im Internet. Das Internet ist einem ständigen Wandel unterzogen und täglich wächst das Angebot an neuen Informationsquellen. Dieser Sachverhalt beinhaltet auch die größte Schwierigkeit des neuen Mediums. Die Menge und Vielfalt der Informationen kann für einen Benutzer unüberschaubar und tückisch werden. Es ist darum umso wichtiger sich über seine Fragestellung im Klaren zu sein und gezielt nach Informationen zu suchen. Zudem ist eine systematische Vorgehensweise bei der Suche unabdingbar. Um an der Fülle von Informationen und Quellen nicht zu scheitern, müssen wir uns mit gewissen Regeln des Suchens und den Möglichkeiten der Informationsbeschaffung vertraut machen. Elementares Werkzeug dieser Suche sind moderne Suchmaschinen, Metasuchmaschinen und andere nützliche Dienste. Doch wie unterscheidet man gute Dienste von schlechten? Wie kann man sich zurechtfinden im Internet und diese Werkzeuge der Informationsbeschaffung richtig nutzen? Sind alle Quellen vertrauenswürdig? Diese und andere Fragestellungen möchte ich in dieser Hausarbeit versuchen zu beantworten, zudem lege ich die Handhabung mit Suchmaschinen für unerfahrene Benutzer verständlich dar und erläutere sie.

Produktinformationen

Titel: Informationsbeschaffung im Internet
Untertitel: Allgemeines - Suchmaschinen - Metasuchmaschinen - Gefahren - Zitieren
Autor:
EAN: 9783640143290
ISBN: 978-3-640-14329-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage