Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Raucherentwöhnung mit Hypnose

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum bezeichnen sich als ta bak ab hängig. Viele von ihnen leiden unter dieser Sucht, scha... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum bezeichnen sich als ta bak ab hängig. Viele von ihnen leiden unter dieser Sucht, schaffen es aber nicht oh ne Hilfestellung mit dem Rauchen aufzuhören. Es gibt dabei eine Vielzahl ver schiedener Angebote. Doch welche Methoden sind seriös und effektiv? Wo sind vielversprechende Erfolgsquoten zu erwarten? Dieses Buch soll nicht nur eine innovative Methode der Tabakentwöhnung be in halten, sondern auch differenziert aufzeigen, welche Bestandteile eine ef fek tive Behandlung beinhalten. Derzeit gelten in Deutschland lediglich einige verhaltenstherapeutische Pro gram me als wissenschaftlich belegt. Doch seit je her zieht vor allem die Hyp no therapie entwöhnungswillige Raucher an. In diesem Buch wird der aktuelle Forschungsstand dargelegt. Es werden die gän gigen Verfahren der Raucherentwöhnung dargestellt und eine Einführung in die systemische Theorie und die Hypnose gegeben. Auf der Grundlage wur de ein Konzept zur Tabakentwöhnung entwickelt und in einem Ver gleichs grup pendesign evaluiert. Die Erfolgsquote der Hypnosegruppen beträgt 42,5% nach 3 Monaten. Für Therapeuten und thematisch Interessierte ist dieses Buch ausgesprochen ge eignet.

Autorentext

Dipl.Psych.Studium der Psychologie und Sexualwissenschaft an der Universität Hamburg. Ausbildung in klinischer Hypnose und Mitarbeit am Milton Erickson Institut Hamburg, Schwerpunkt hypnotherapeutische Tabakentwöhnung. Außerdem aktiv in der Trauerbegleitung und als Ansprechpartner im Forum der Deutschen Angstselbsthilfe (DASH).



Klappentext

Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum bezeichnen sich als ta­bak­ab­hängig. Viele von ihnen leiden unter dieser Sucht, schaffen es aber nicht oh­ne Hilfestellung mit dem Rauchen aufzuhören. Es gibt dabei eine Vielzahl ver­schiedener Angebote. Doch welche Methoden sind seriös und effektiv? Wo sind vielversprechende Erfolgsquoten zu erwarten? Dieses Buch soll nicht nur eine innovative Methode der Tabakentwöhnung be­in­halten, sondern auch differenziert aufzeigen, welche Bestandteile eine ef­fek­tive Behandlung beinhalten. Derzeit gelten in Deutschland lediglich einige verhaltenstherapeutische Pro­gram­me als wissenschaftlich belegt. Doch seit je­her zieht vor allem die Hyp­no­therapie entwöhnungswillige Raucher an. In diesem Buch wird der aktuelle Forschungsstand dargelegt. Es werden die gän­gigen Verfahren der Raucherentwöhnung dargestellt und eine Einführung in die systemische Theorie und die Hypnose gegeben. Auf der Grundlage wur­de ein Konzept zur Tabakentwöhnung entwickelt und in einem Ver­gleichs­grup­pendesign evaluiert. Die Erfolgsquote der Hypnosegruppen beträgt 42,5% nach 3 Monaten. Für Therapeuten und thematisch Interessierte ist dieses Buch ausgesprochen ge­eignet.

Produktinformationen

Titel: Raucherentwöhnung mit Hypnose
Untertitel: Methoden in Theorie und Praxis
Autor:
EAN: 9783639393569
ISBN: 978-3-639-39356-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 290g
Größe: H221mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.