Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Das Geheimnis interkultureller Verhandlungen

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Verhandlungen über Kulturgrenzen hinweg sind zu einem alltäglichen Be standteil im Wirtschafts... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Verhandlungen über Kulturgrenzen hinweg sind zu einem alltäglichen Be standteil im Wirtschaftsleben geworden. Im Zeitalter der Globalisierung ist die Welt zusammengerückt. Die Weltökonomie hat sich in den letzten Jahr zehn ten auf nie gekannte Weise internationalisiert. Das Wachstum des in ter na tio nalen Handels übersteigt seit Jahren das Wachstum des Weltoutputs und be reitet die Grundlage für Zukunftsmärkte. Ein Indiz dafür sind bspw. die Wirt schaftswachstumsraten, die interkontinental gestiegen sind und vor allem aus den gesteigerten Export- und Importaktivitäten der Länder resultieren. So konnte China bspw. im Jahr 2004 ein Wirtschaftswachstum von +9,0%, Russ land von +6,5%, Indien von +6,4% und die USA von +4,7%, gegenüber dem Vorjahr erreichen (WTO International Trade Statistics 1993-2004, OECD, DBR, 2002). Firmen in Ländern, die noch vor 50 Jahren kaum erreichbar waren, sind heute dank E-mail, Internet und Multimediakonferenz direkte Geschäfts- und Handelspartner. Wie dringlich und aktuell die Frage interkultureller Kom petenz im Geschäftsleben geworden ist, beweisen die Zahl der Lehrgänge und Schulungen, die in dieser Richtung angeboten werden. Dieses Buch bie tet einen leichten und doch umfangreichen Einstieg in sehr komplexe The ma ta Kulturen und Verhandlungen - damit auch Ihre kommenden Ge schäfts verhandlungen in anderen Ländern erfolgreich verlaufen.

Autorentext

Dipl.-Kfm., Studium der BetriebswirtschaftSchwerpunkt: Personalführung und Organisation an der FernUniversität Hagenund Martin-Luther Universität Halle/Saale,Gross- & Aussenhandelskaufmann Hong Kong,www.interculti.com.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Verhandlungen über Kulturgrenzen hinweg sind zu einem alltäglichen Be­standteil im Wirtschaftsleben geworden. Im Zeitalter der Globalisierung ist die Welt zusammengerückt. Die Weltökonomie hat sich in den letzten Jahr­zehn­ten auf nie gekannte Weise internationalisiert. Das Wachstum des in­ter­na­tio­nalen Handels übersteigt seit Jahren das Wachstum des Weltoutputs und be­reitet die Grundlage für Zukunftsmärkte. Ein Indiz dafür sind bspw. die Wirt­schaftswachstumsraten, die interkontinental gestiegen sind und vor allem aus den gesteigerten Export- und Importaktivitäten der Länder resultieren. So konnte China bspw. im Jahr 2004 ein Wirtschaftswachstum von +9,0%, Russ­land von +6,5%, Indien von +6,4% und die USA von +4,7%, gegenüber dem Vorjahr erreichen (WTO International Trade Statistics 1993-2004, OECD, DBR, 2002). Firmen in Ländern, die noch vor 50 Jahren kaum erreichbar waren, sind heute dank E-mail, Internet und Multimediakonferenz direkte Geschäfts- und Handelspartner. Wie dringlich und aktuell die Frage interkultureller Kom­petenz im Geschäftsleben geworden ist, beweisen die Zahl der Lehrgänge und Schulungen, die in dieser Richtung angeboten werden. Dieses Buch bie­tet einen leichten und doch umfangreichen Einstieg in sehr komplexe The­ma­ta - Kulturen und Verhandlungen - damit auch Ihre kommenden Ge­schäfts­verhandlungen in anderen Ländern erfolgreich verlaufen.

Produktinformationen

Titel: Das Geheimnis interkultureller Verhandlungen
Untertitel: Besonderheiten, Probleme und Lösungsansätze bei interkulturellen Verhandlungen
Autor:
EAN: 9783639445831
ISBN: 978-3-639-44583-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 124g
Größe: H220mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.