Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bischof (Köln)

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 149. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Kölner Weihbischöfe, Franz Rudolf Bornewasser, Fr... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 149. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Kölner Weihbischöfe, Franz Rudolf Bornewasser, Friedhelm Hofmann, Johann Anton Friedrich Baudri, Heiner Koch, Hubert Luthe, Joseph Ferche, Clemens August von Merle, Norbert Trelle, Klaus Dick, Franz Kaspar von Franken-Siersdorf, Johann Werner de Veyder, Heinrich Wolter von Streversdorf, Rainer Woelki, Konrad von Arnsberg, Eberhard Billick, Manfred Melzer, Joseph Stoffels, Otto Gereon von Gutmann zu Sobernheim, Karl Klemens von Gruben, Joseph Hammels, Hermann Joseph Sträter, Hermann Joseph Schmitz, Walter Jansen, Karl Aloys von Königsegg-Aulendorf, Johann Peter von Burmann, Augustinus Frotz, Wilhelm Cleven, Peter Joseph Lausberg, Theobald Craschel, Joseph Müller, Wilhelm Stockums, Laurentius Fabritius, Karl Adalbert von Beyer, Josef Plöger, Heinrich von Rübenach, Paul von Aussem, Anton Gottfried Claessen, Hilger de Burgis, Georg Pauli-Stravius, Gottfried Ulrich de la Margelle, Dietrich Wichwael, Johannes von Sieberg, Johann Nopel der Jüngere, Johann Pennarius, Theodor Riphan, Quirin op dem Veld von Willich, Johann Spender, Everhard von Westerheim, Heinrich Jonghen, Arnold von Unkel, Johannes Welmecher, Johann von Konstanz, Johann Nopel der Ältere, Everhard von Muisgen, Johann Schleeter, Johann Strote, Simon von Speyer, Johannes Kaiode, Johann von Ahlen. Auszug: Liste der in Köln tätigen Weihbischöfe. Wie viele andere Bistümer hatte auch das Erzbistum Köln ursprünglich nur einen Weihbischof. Seit 1889 erhöhte sich die Zahl der Weihbischöfe aufgrund der wachsenden Katholikenzahl und des Alters des Erzbischofs und des bereits amtierenden Weihbischofs dann auf zwei und in den folgenden Jahrzehnten dann bis auf vier. Die Tendenz geht wieder dahin, die Zahl zu reduzieren. So auch im Erzbistum Köln, wo es heute nur noch drei Weihbischöfe gibt.

Produktinformationen

Titel: Bischof (Köln)
Untertitel: Liste der Kölner Weihbischöfe, Franz Rudolf Bornewasser, Friedhelm Hofmann, Johann Anton Friedrich Baudri, Heiner Koch, Hubert Luthe, Joseph Ferche, Clemens August von Merle, Norbert Trelle, Klaus Dick, Franz Kaspar von Franken-Siersdorf
Editor:
EAN: 9781158914517
ISBN: 978-1-158-91451-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 231g
Größe: H228mm x B154mm x T8mm
Jahr: 2011