Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sequenzen des Seins

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
In bewegten Szenen zeichnet die Autorin das Leben von Lara nach, einer Künstlerin aus Russland, die über verschiedene, teils drama... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In bewegten Szenen zeichnet die Autorin das Leben von Lara nach, einer Künstlerin aus Russland, die über verschiedene, teils dramatische Stationen schließlich nach Deutschland kommt und dort sesshaft wird. Vorlage für diese "Sequenzen des Seins" ist der Werdegang der Malerin Larissa Strunowa-Lübke. Birgit Martina Krämer gelingt nicht nur das lebendige Porträt einer vielschichtigen Künstler-Persönlichkeit; die in dieser "Nicht-Biografie" festgehaltenen Erinnerungen der Malerin zeichnen auch ein plastisches Bild des Lebens hinter dem "Eisernen Vorhang" von den frühen 1960er Jahren bis zum Beginn der Perestroika. Mit 20 Schwarzweiß-Reproduktionen von Gemälden Larissa Strunowa-Lübkes.

Produktinformationen

Titel: Sequenzen des Seins
Untertitel: Kaleidoskop eines Künstlerlebens
Autor:
EAN: 9783939771586
ISBN: 978-3-939771-58-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: elbaol verlag für printmedien
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 200g
Größe: H221mm x B169mm x T10mm
Jahr: 2017