Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Beitrag zur Disposition im Schienenverkehr: Zur Kopplung von Konfliktlösung und Fahrerassistenz

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Verknüpfung von Konfliktlösungs- und Fahrerassistenzsystemen mit dem Ziel die Nutzung ... Weiterlesen
20%
45.90 CHF 36.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Verknüpfung von Konfliktlösungs- und Fahrerassistenzsystemen mit dem Ziel die Nutzung der Potenziale beider Systeme zu ermöglichen. Nach einer Betrachtung des Standes der Technik auf beiden Gebieten mit Fokus auf angewandten Algorithmen sowie möglichen Datenstrukturen für Schnittstellen wird das Konzept des Zuglaufoptimierungsplans als Menge von Zugfahrtkorridoren entwickelt. Verschiedene Modelle und Algorithmen für Fahrdynamikrechnungen werden einer Analyse unterzogen. Auf dieser Grundlage wird eine Variante gewählt, die sich für Fahrdynamikrechnungen von Konfliktlösung, Fahrerassistenz und damit auch für die zu entwickelnde Schnittstellenlösung eignet. Im Folgenden wird eine Schnittstellenlösung entwickelt, die Eingaben von Konfliktlösungssystemen nutzt und energieoptimierte Zuglaufoptimierungspläne berechnet. Daraus resultieren Zugfahrtkorridore dergestalt, dass sie sich für den Versand an Fahrerassistenzsysteme eignen. Dazu werden die Abläufe der Gleisbelegung und die daraus entstehenden zeitlichen und räumlichen Einschränkungen für die Zugfahrten mit einem Constraint-Programm modelliert und mit dem Matlab-nonlinear-Constraint-Löser optimert. Möglichkeiten zur Reduktion der Rechenzeit des Verfahrens werden diskutiert und implementiert. Schließlich folgt die Auswertung einer Fallstudie anhand zweier Szenarien europäischer Bahnkorridore, wobei die Einflüsse der verschiedenen Modellierungsvarianten auf Lösungsgüte und Rechengeschwindigkeit untersucht werden.

Produktinformationen

Titel: Ein Beitrag zur Disposition im Schienenverkehr: Zur Kopplung von Konfliktlösung und Fahrerassistenz
Autor:
EAN: 9783959081498
ISBN: 978-3-95908-149-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: TUDpress
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 443g
Größe: H244mm x B174mm x T18mm
Jahr: 2018