Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rezidivprophylaxe bei schizophrenen Störungen

  • Fester Einband
  • 203 Seiten
Schizophrenie ist eine der schwersten psychischen Störungen. In Deutschland erkranken 800.000 Menschen mindestens einmal im Leben ... Weiterlesen
20%
71.90 CHF 57.50
Die Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern.

Beschreibung

Schizophrenie ist eine der schwersten psychischen Störungen. In Deutschland erkranken 800.000 Menschen mindestens einmal im Leben daran. Diese Patienten benötigen im Anschluss an eine akute Krankheitsphase vielfältige Unterstützung: medizinisch, sozial und psychotherapeutisch. Aber sie sind psychotherapeutisch oft unterversorgt, obwohl es wirksame Ansätze gibt! Mit Hilfe dieses Programmes aus der Kognitiven Verhaltenstherapie können Therapeuten ihre Patienten anregen, ihr Verständnis für die Erkrankung zu vertiefen. Wesentliche Punkte sind: - die Wahrnehmung und Bewertung von Frühwarnzeichen eines drohenden Rückfalls, - das Einüben angemessener Handlungen zur Abwendung von Krisen, - die Identifikation von Belastungsfaktoren und die Möglichkeiten, diese zu reduzieren und die Belastbarkeit zu steigern, - das Einüben von Bewältigungsstrategien der für die Schizophrenie typischen Symptome, - die Mitarbeit der Angehörigen, denen Gelegenheit zu entlastenden Gesprächen und einem vertieften Krankheitsverständnis gegeben wird. Alle nötigen Arbeitsmaterialien sind im Buch abgebildet und können von der CD-ROM zum sofortigen Gebrauch ausgedruckt werden.

Klappentext

Schizophrenie ist eine der schwersten psychischen Störungen. In Deutschland erkranken 800.000 Menschen mindestens einmal im Leben daran. Diese Patienten benötigen im Anschluss an eine akute Krankheitsphase vielfältige Unterstützung: medizinisch, sozial und psychotherapeutisch. Aber sie sind psychotherapeutisch oft unterversorgt, obwohl es wirksame Ansätze gibt! Mit Hilfe dieses Programmes aus der Kognitiven Verhaltenstherapie können Therapeuten ihre Patienten anregen, ihr Verständnis für die Erkrankung zu vertiefen. Wesentliche Punkte sind: - die Wahrnehmung und Bewertung von Frühwarnzeichen eines drohenden Rückfalls, - das Einüben angemessener Handlungen zur Abwendung von Krisen, - die Identifikation von Belastungsfaktoren und die Möglichkeiten, diese zu reduzieren und die Belastbarkeit zu steigern, - das Einüben von Bewältigungsstrategien der für die Schizophrenie typischen Symptome, - die Mitarbeit der Angehörigen, denen Gelegenheit zu entlastenden Gesprächen und einem vertieften Krankheitsverständnis gegeben wird. Alle nötigen Arbeitsmaterialien sind im Buch abgebildet und können von der CD-ROM zum sofortigen Gebrauch ausgedruckt werden.

Produktinformationen

Titel: Rezidivprophylaxe bei schizophrenen Störungen
Untertitel: Ein kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual
Autor:
EAN: 9783621274982
ISBN: 978-3-621-27498-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Psychologie Verlagsunion
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 203
Gewicht: 535g
Größe: H207mm x B134mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.09.2003
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 17.09.2003
Land: DE