Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Biopolymere

  • Kartonierter Einband
  • 564 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für das Verständnis der Eigenschaften und Funktionen von Biopolymeren, wie Nucleinsäuren, Proteinen, Polysacchariden ist die Kennt... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Für das Verständnis der Eigenschaften und Funktionen von Biopolymeren, wie Nucleinsäuren, Proteinen, Polysacchariden ist die Kenntnis ihrer Struktur von grundlegender Bedeutung. Die Beziehungen zwischen der durch chemische Zusammensetzung und Sequenz der Bausteine gegebenen Primärstruktur der Moleküle und ihrer räumlichen Anordnung auf der einen und ihrer Funktion auf der anderen Seite ist bei den der Informationsspeicherung und -übermittlung dienenden Nucleinsäuren sowie bei Polypeptiden und Proteinen besonders deutlich zu erkennen. Besonderer Raum wird in diesem Zusammenhang den fibrillären Proteinen gewidmet. Änderungen der Konformation sind dabei eng mit Eigenschaften und Funktion gekoppelt. Polysaccharide dienen im pflanzlichen und tierischen Organismus als Reserve- und vor allem als Strukturmaterial, oft im Verbund mit Proteinen. Insbesondere Polysaccharide pflanzlicher Herkunft spielen als nachwachsende Rohstoffe, die jährlich in der Größenordnung von 100 Gigatonnen synthetisiert werden, eine zunehmende Rolle. Ebenso wichtig und interessant sind aber die bemerkenswerten Eigenschaften vieler aus komplizierten Verbundsystemen bestehenden Biopolymer-Materialien. Hiervon können auch Materialwissenschaftler viele wertvolle Anregungen für die Entwicklung neuer Hochleistungs-Werkstoffe erhalten.

Zusammenfassung
"Dabei bietet 'Biopolymere' deutlich mehr Detailinformationen als die gängigen Lehrbücher der Biochemie und geht auf interessante Verbindungen und Aspekte ein, die in den Biochemie-Vorlesungen in der Regel wenig Beachtung finden. auf über 80 Seiten findenisch zudem umfangreiche Angaben zu weiterführender Literatur."
Plumbum 26.10.01

Inhalt
Konformation der DNA und RNA - Grundlagen der Konformation von Proteinen - Intermolekulare Wechselwirkungen, Wasserstruktur - Histone und Protamine: Zellkern-Strukturproteine - Struktur der a-Keratine von Wolle und Haar - Die ß-Keratine der Vogelfedern und -haut - Seiden als extrakoroprale biogene Werksoffe - Kollagen und Mucopolysaccharide: intergrale Komponenten der Bindegewebe - Elastin - Primärstruktur und Gummielstizität - Kontraktile Proteinsysteme: Cilien, Muskeln - Fribrinogen - Theorie der kooperativen Konformationsumwandlungen - Poly-a-Aminosäuren: Modellsubstanzen für Proteine - Cellulose, Memicellulosen, Pektine - Polysaccharide mariner und mikrobieller Herkunft - Chitin: das Polysaccrid des Arthropoden-Exoskeletts - Speicherstoffe: Stärke, Fructane, Polyester - Netzwerkbilder: Ligin, Polyisopren, Japanlack

Produktinformationen

Titel: Biopolymere
Untertitel: Struktur und Eigenschaften
Schöpfer:
EAN: 9783519035169
ISBN: 978-3-519-03516-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 564
Gewicht: 701g
Größe: H216mm x B140mm x T30mm
Jahr: 1992
Auflage: 1992

Weitere Produkte aus der Reihe "Teubner Studienbücher Chemie"