Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Biographische Risiken und neue professionelle Herausforderungen

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
Der Band beleuchtet Professionalisierungsprozesse in pädagogischen Kernberufenund in den Bereichen der Beratung, Pflege und Wirtsc... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Band beleuchtet Professionalisierungsprozesse in pädagogischen Kernberufenund in den Bereichen der Beratung, Pflege und Wirtschaft unter biografieanalytischer, professionstheoretischer und modernisierungstheoretischer Perspektive.

Autorentext
Melanie Fabel ist Post-Doktorandin am Institut für Pädagogik der Martin Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Sandra Tiefel ist Post-Doktorandin am Institut für Erziehungswissenschaft und Geschäftsführerin des ZBBS, Otto von Guericke-Universität Magdeburg.

Klappentext
Der Band beleuchtet Professionalisierungsprozesse in pädagogischen Kernberufen und in den Bereichen der Beratung, Pflege und Wirtschaft unter biografieanalytischer, professionstheoretischer und modernisierungstheoretischer Perspektive.

Inhalt
Professionalisierungsprozesse in der Pädagogik - Professionalisierungsprozesse im Beratungswesen - Professionalisierungsprozesse in der Pflege - Professionalisierungsprozesse in der Wirtschaft Mit Beiträgen von: Evelin Ackermann, Friedhelm Dietze, Melanie Fabel, Barbara Heisig, Werner Helsper, Roland Merten, Ulrike Nagel, Dieter Nittel, Marianne Pieper, Hartmut Remmers, Susan Richter, Thomas Schilling, Sandra Tiefel

Produktinformationen

Titel: Biographische Risiken und neue professionelle Herausforderungen
Editor:
EAN: 9783810038050
ISBN: 978-3-8100-3805-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 335g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 2004
Auflage: 2004