Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

BIOGRAFIEren auf der Bühne

  • Kartonierter Einband
  • 215 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lebensgeschichtliche Kommunikation zu Lebens(ver)läufen, -lagen und -themen eines Theaterensembles zu inszenieren, ist eine facett... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lebensgeschichtliche Kommunikation zu Lebens(ver)läufen, -lagen und -themen eines Theaterensembles zu inszenieren, ist eine facettenreiche Kunst. Insbesondere in theaterpädagogischen Zusammenhängen wird sie als Biografisches Theater bezeichnet. In diesem Band beleuchten Theater-, Kultur- und Sozialwissenschaftler_innen und Theaterpraktiker_innen das Genre begriffs- und sachorientiert, um neue Impulse für dramaturgische, didaktische und ethische Aspekte eines sozial-ästhetischen Theaters zu geben. In der Publikation wird dabei eine Akzentverschiebung von Biografie als Produkt hin zum Prozess des Biografierens ("doing biography") vorgeschlagen. Neben dem, was als Biografie auf der Bühne erscheint, geht es hier vor allem um die Frage: Wer biografiert wen, warum und vor allem wie im Theater?

Das Buch stellt unter dem Schlagwort "Theater als Soziale Kunst I-III" den Auftakt einer Trilogie dar. Die Folgebände werden die Dimensionen Partizipation sowie Forschendes Theater in Sozialen Feldern zum Thema haben.

Autorentext
Christoph Scheurle (Dr. phil.) ist Lehrbeauftragter der Universität Hildesheim und forscht zur praktischen Theaterwissenschaft. Er ist Mitglied des Theaterensembles 3XTRA! und lebt und arbeitet als freier Schauspieler und Dramaturg in Berlin.

Produktinformationen

Titel: BIOGRAFIEren auf der Bühne
Untertitel: Theater als Soziale Kunst 1
Editor:
Andere:
EAN: 9783867364485
ISBN: 978-3-86736-448-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kopäd Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 215
Gewicht: 542g
Größe: H238mm x B172mm x T17mm
Veröffentlichung: 17.07.2020
Jahr: 2019
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Kulturelle Bildung"