Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bibliographie der geheimen DDR-Dissertationen

  • Fester Einband
  • 992 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der DDR bestand für Promotionsschriften keine Veröffentlichungspflicht. Zahlreiche Dissertationen wurden aufgrund von gesetzlic... Weiterlesen
20%
346.00 CHF 276.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der DDR bestand für Promotionsschriften keine Veröffentlichungspflicht. Zahlreiche Dissertationen wurden aufgrund von gesetzlichen und verwaltungsinternen Vorschriften in Sondermagazinen sekretiert. Nach der Vereinigung begannen die Herausgeben diese Dissertationen zu sammeln.
In der kommentierenden Einführung werden Quellenbestand, gesetzliche Grundlagen, Ursachen für die Geheimhaltung sowie bibliothekarische Konsequenzen daraus dargestellt.
Über 8.600 Titel mit Verfasser, Titel, Promotionsgrad, -ort, Seitenzahl und Geheimhaltungsstufe werden im Hauptteil in alphabetischer Anordnung aufgeführt. Dabei wurden die bibliographischen Angaben zu den Titeln soweit möglich durch Autopsie überprüft.
Umfangreiche Register erleichtern die Orientierung. Diese Bibliographie stellt wesentliche Voraussetzungen für die wissenschaftliche Erforschung der DDR in den verschiedensten Wissenschaftszweigen zur Verfügung.

Klappentext

Frontmatter -- INHALT -- Vorwort -- Benutzungshinweise -- Standortnachweis -- Abkürzungsverzeichnis -- 1. Einführung -- 2. Introduction (Summary) -- 3. Projektveröffentlichungen -- Bibliographie -- B -- C -- D -- E -- F -- G -- H -- I -- J -- K -- L -- M -- P -- R -- W -- Z -- Frontmatter 2 -- Inhalt -- Registeranhang -- Geographisches Register -- Personenregister -- Sachwortregister: A-L -- Sachwortregister M-Z -- Verfasserregister

Produktinformationen

Titel: Bibliographie der geheimen DDR-Dissertationen
Untertitel: Bibliographie; Register. Einf. Text dtsch.-engl.
Editor:
EAN: 9783598112096
ISBN: 978-3-598-11209-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Saur
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 992
Gewicht: 2025g
Größe: H246mm x B175mm x T64mm
Jahr: 1994
Auflage: Reprint 2014