Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"'Nu swich', sprach die kuningin"

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frauen regieren die Welt - das war im Mittelalter nicht anders. Die Frauen des mittelhochdeutschen "König Rother" spiele... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Frauen regieren die Welt - das war im Mittelalter nicht anders. Die Frauen des mittelhochdeutschen "König Rother" spielen hier jedoch eine ganz besondere Rolle. Sie haben Macht wie nie zuvor und üben diese, zum Teil besonders humorvoll, aus. Insbesondere die Frau des mächtigen Königs Konstantin, Rothers Gegenspieler, übernimmt eine ganz besondere Rolle, die man der klassischen Frau im Mittelalter nicht unbedingt zugedacht hätte. Das Verhältnis zwischen ihr und ihrem Ehemann verdient besondere Aufmerksamkeit. Dieses Buch analysiert und interpretiert darüber hinaus auch die Bedeutung der Braut König Rothers sowie ihrer Kammerzofe Herlint und gibt einen Überblick über die Rolle der Frau in mittelalterlichen Texten.

Autorentext

Bachelor of Arts.Jahrgang 1987, wurde in Balve geboren. Von 2007 bis heute Studium der Geistes- und Sozialwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal. Derzeit angehender Master of Arts der Dokument- und Editionswissenschaften.

Produktinformationen

Titel: "'Nu swich', sprach die kuningin"
Untertitel: Die Frauen des "König Rother"
Autor:
EAN: 9783639499537
ISBN: 978-3-639-49953-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 94g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Jahr: 2014