Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Unternehmensbewertung von Thyssen Krupp AG mit Schwerpunkt Due Diligence

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, University Of Wales Institu... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,0, University Of Wales Institute, Cardiff, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Aufgabe der Coursework in Accounting ist es, eine Analyse in Form einer Unternehmensbewertung durchzuführen. Diese Unternehmensbewertung sollte den Schwerpunkt auf Due Diligence legen. Für die Unternehmensbewertung gibt es verschiedene Anlässe und auch verschiedene mögliche Methoden. Die Unternehmensbewertung ist nicht das Ziel an sich, sondern das Instrument zur Zielerreichung und bildet so die Grundlage zum Treffen von Entscheidungen. In der Coursework sehen wir uns zunächst die theoretischen Grundlagen der Unternehmensbewertung und der Due Diligence an. Hier wird die Unternehmensbewertung anhand der verschiedenen Methoden näher erläutert. Die Due Diligence wird anschließend näher betrachtet und beschrieben, welche verschiedene Arten es gibt. In der Due Diligence sind zunächst die allgemeine ökonomische Lage und Situation der Branche Analyseschwerpunkt. In dieser Arbeit steht die finanzielle und kommerzielle Due Diligence im Vordergrund. Nach dem Firmenportrait von ThyssenKrupp wird mit einer SWOT-Analyse die Stärken - Schwächen und Chancen - Risiken detailliert dargestellt. Diese Darstellung als SWOT-Analyse entsprechen einem Check-up des Unternehmens und sind die Basis für strategische Ausrichtungen im Unternehmen. Auf die Betrachtung und Beurteilung des Marktes und des Wettbewerbs wird anschließend Wert gelegt. Die der Finanzanalyse des Unternehmens werden bei ThyssenKrupp die letzten 4 Jahre betrachtet, da sich im Jahr 2008 die Kennzahlen sehr stark verändert haben. Durch die Analyse der Kennzahlen, der SWOT-Analyse, der Betrachtung des Wettbewerbs und Jahresabschlüsse kann man erkennen, dass sich ThyssenKrupp in einer derzeit schwierigen Lage befindet. Es fehlt Geld für Investitionen, besonders hinsichtlich der Forschung und Entw

Produktinformationen

Titel: Unternehmensbewertung von Thyssen Krupp AG mit Schwerpunkt Due Diligence
Autor:
EAN: 9783656363279
ISBN: 978-3-656-36327-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 107g
Größe: H213mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.