Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Dokumentation im Kindergarten

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In fast allen Bildungsplänen der Bundesländer der BRD wird die Doku-mentation des Entwicklungsstandes von Kindern im Vorschulalter... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In fast allen Bildungsplänen der Bundesländer der BRD wird die Doku-mentation des Entwicklungsstandes von Kindern im Vorschulalter als Instrument der pädagogischen Arbeit im Elementarbereich festge-schrieben. Die praktische Umsetzung wird allerdings kaum erwähnt. Was sind nun die grundsätzlichen Aspekte der Beobachtung und Dokumentation im Elementarbereich? Welche Dokumentations-möglichkeiten haben sich im internationalen Vergleich bereits etabliert und was sind ihre Grundmerkmale? Wie sind diese zu bewerten? Die Autorin Bettina Richter gibt einführend einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Beobachtung und Dokumentation im Elementarbereich und zeigt außerdem mögliche Fehlerquellen und Grenzen auf. Im zweiten Teil des Buches stellt sie drei Dokumenta-tionsmöglichkeiten vor, die sich international bereits etabliert und bewährt haben, in der BRD aber nur selten Anwendung finden: Portfolios, Child Observation Record, Work Sampling System. Jede dieser Dokumentationsmöglichkeiten wird hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit im Kindergarten überprüft. Das Buch richtet sich an Elementarpädagogen, Kindergartenleitungen, Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen.

Autorentext

Bettina Richter, Dipl.-Sozialpäd. (FH), Dipl.-Päd. Univ.: Studium der Sozialpädagogik an der Georg-Simon-Ohm-FH Nürnberg, Fachbereich Sozialwesen und Studium der Pädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Schwerpunkt Elementar- und Familienpädagogik. Seit 2006 Bildungsbegleiterin in den Jugendprojekten der GGFA Erlangen, AöR



Klappentext

In fast allen Bildungsplänen der Bundesländer der BRD wird die Doku-mentation des Entwicklungsstandes von Kindern im Vorschulalter als Instrument der pädagogischen Arbeit im Elementarbereich festge-schrieben. Die praktische Umsetzung wird allerdings kaum erwähnt. Was sind nun die grundsätzlichen Aspekte der Beobachtung und Dokumentation im Elementarbereich? Welche Dokumentations-möglichkeiten haben sich im internationalen Vergleich bereits etabliert und was sind ihre Grundmerkmale? Wie sind diese zu bewerten? Die Autorin Bettina Richter gibt einführend einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Beobachtung und Dokumentation im Elementarbereich und zeigt außerdem mögliche Fehlerquellen und Grenzen auf. Im zweiten Teil des Buches stellt sie drei Dokumenta-tionsmöglichkeiten vor, die sich international bereits etabliert und bewährt haben, in der BRD aber nur selten Anwendung finden: Portfolios, Child Observation Record, Work Sampling System. Jede dieser Dokumentationsmöglichkeiten wird hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit im Kindergarten überprüft. Das Buch richtet sich an Elementarpädagogen, Kindergartenleitungen, Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen.

Produktinformationen

Titel: Dokumentation im Kindergarten
Untertitel: Grundlagen der Beobachtung und Dokumentation sowie Umsetzungsmöglichkeiten
Autor:
EAN: 9783639007305
ISBN: 978-3-639-00730-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013