Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Rahmenbedingungen und Alternativen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkfinanzierung

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1, Hochschule Mittweid... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medienökonomie, -management, Note: 1, Hochschule Mittweida (FH), 110 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelorarbeit soll zum Verständnis des komplexen Themas der öffentlich-rechtlichen Rundfunkfinanzierung beitragen und Ausblicke auf potentielle alternative Finanzierungsformen geben. Zunächst werden die Rechtsquellen der Rundfunkfinanzierung auf landes-, bundes- und europäischer Ebene vorgestellt. Die rechtlichen Grundlagen für den Rundfunk im Allgemeinen und die Finanzierung des öffentlich-rechtlichen im Besonderen sind ein weiteres Thema. Es soll dabei deutlich gemacht werden, welche Bedeutung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zukommt - und damit auch den sich aus dem Grundrecht der Rundfunkfreiheit nach Art. 5 Abs. 1 Satz 2 GG als Ausgangspunkt für das Rundfunkrecht ergebenden Konsequenzen. Auch die europäische Rechtsprechung beeinflusst die deutsche Rundfunkfinanzierung, daher werden in dieser Arbeit die Grundzüge des so genannten Beihilfeverfahrens der EU-Kommission dargelegt und die Anforderungen skizziert, denen die öffentlich-rechtliche Rundfunkfinanzierung innerhalb der EU gerecht werden muss. Die Arbeit enthält darüber hinaus eine Bestandsaufnahme der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland. Das Gebühreneinzugssystem der Gebühreneinzugszentrale der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (GEZ) wird beschrieben und um aktuelle statistische Angaben zu Gebührenentwicklung und -verwendung sowie zur Mediennutzung ergänzt. Welche Akteure am Gebührenfestsetzungsverfahren beteiligt sind und was ihre Aufgaben und Rollen auf den verschiedenen Stufen des Festsetzungsverfahrens (Bedarfsanmeldung, Überprüfung und Festsetzung) sind, ist Thema des darauffolgenden Kapitels. Vor diesem Hintergrund wird auch das Zustandekommen und die Bedeutung der Verfassungsbeschwerde der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gegen die politische Einflussnahme der Ministerpräsidenten erläutert. Nachdem Grundlagen und aktuelle Entwicklungen dargelegt wurden, soll die Frage nach möglichen Alternativen zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gestellt werden. Alternative Finanzierungsmodelle werden unter Berücksichtigung der an sie gestellten Anforderungen skizziert. Im Mittelpunkt stehen hier die Konzepte und Lösungsansätze, die von der Arbeitsgemeinschaft "Zukunft der Rundfunkgebühr" der Rundfunkkommission der Länder untersucht wurden. Über die Ergebnisse der Arbeitsgemeinschaft wird ein Überblick gegeben.

Produktinformationen

Titel: Rahmenbedingungen und Alternativen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkfinanzierung
Autor:
EAN: 9783638926218
ISBN: 978-3-638-92621-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 156g
Größe: H210mm x B148mm x T8mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage.