Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Best-Practice mit SAP®

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lessons Learned Euromech Colloquium Nr. 165Das Buch bietet Orientierung zu den Themen Einführungsstrategien, State-of-the-Art Tech... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Lessons Learned Euromech Colloquium Nr. 165

Das Buch bietet Orientierung zu den Themen Einführungsstrategien, State-of-the-Art Technologien und -Produkte (wie SAP APO oder SAP BW), erfolgreiche Implementierungen in namhaften Unternehmen. Besonderer Vorzug: Die Autoren informieren neutral und herstellerunabhängig. Es geht um strategische, betriebswirtschaftliche, technische und vor allem organisatorische Fragestellungen, wie sie in der Praxis zum Erfolg beitragen.

Autorentext

Prof. Dr. rer. pol. Andreas Gadatsch ist Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung, insb. im SAP-Umfeld in unterschiedlichen Branchen. Prof. Dr.-Ing. Reinhard Mayr ist Professor für Datenverarbeitung im Fachbereich Produktionstechnik der Fachhochschule Köln. Schwerpunkt seiner langjährigen Praxiserfahrung als Berater und Projektleiter sind die Geschäftsprozesse der Entwicklung und Produktion.



Klappentext

Das Buch bietet Orientierung zu den Themen Einführungsstrategien, State-of-the-Art Technologien und -Produkte (wie SAP APO oder SAP BW), erfolgreiche Implementierungen in namhaften Unternehmen. Besonderer Vorzug: Die Autoren informieren neutral und herstellerunabhängig. Es geht um strategische, betriebswirtschaftliche, technische und vor allem organisatorische Fragestellungen, wie sie in der Praxis zum Erfolg beitragen.



Zusammenfassung
"Insgesamt eine lesens- und diskussionswerte Publikation für alle, deren Aufgabe und Ziel optimale Lösungen mit SAP-Software ist und die bei Themen mit SAP-Relevanz, "auf Ballhöhe" bleiben wollen." Controller-Magazin, 02/2003 "Alle, die wissen wollen, ob eine reine SAP-Landschaft besser ist als Best of Breed, werden hier fündig. Für Praktiker ist der große Block an Fallbeispielen besonders hilfreich." CIO, 06/2003

Inhalt

Konzern-Vorgehensmodell - JIT-Liefermanagement - Einkaufs-Informationssystems mit BW - Supply-Chain-Management mit APO - E-Learning - Instandhaltung mit R/3 - Einsatz von CRM

Produktinformationen

Titel: Best-Practice mit SAP®
Untertitel: Strategien, Technologien und Case Studies
Editor:
EAN: 9783322890405
ISBN: 978-3-322-89040-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 522g
Größe: H244mm x B170mm x T16mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2002