Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bernhard Welte - Gesammelte Schriften / Zu Fragen der Bildung und Erziehung und zu einem neuen Humanismus

  • Fester Einband
  • 237 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Menschen die Spuren des Göttlichen zu entdecken, das war Gabe und Antrieb des Denkens von Bernhard Welte (1906-1983). Aufmerksa... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Menschen die Spuren des Göttlichen zu entdecken, das war Gabe und Antrieb des Denkens von Bernhard Welte (1906-1983). Aufmerksam und sensibel erkundete er die Möglichkeiten eines 'neuen Humanismus' - gerade auch in den Katastrophen und Umbrüchen des 20. Jahrhunderts. Besonders eindrucksvoll konnte er die Dimension und inspirierende Kraft des Heiligen aufweisen in den Gestalten kulturellen Schaffens und in der schöpferischen Tätigkeit des Bildens und Erziehens. Eine Reihe von kostbaren Abhandlungen zu unterschiedlichen Themen, wie etwa seine Gedanken 'Zur Idee einer humanen Bildung aus christlichem Geist' oder über 'Wissenschaftliche Intelligenz, Lebensintelligenz und Glaube', lassen auch heute noch sein klares, überzeugendes Denken und seine Sprachkraft erfahren.

Autorentext
Eingeführt und bearbeitet von Ludwig Wenzler, apl. Professor für Religionsphilosophie und Fundamentaltheologie an der Theol. Fakultät der Universität Freiburg.

Klappentext

Im Menschen die Spuren des Göttlichen zu entdecken, das war Gabe und Antrieb des Denkens von Bernhard Welte (1906-1983). Aufmerksam und sensibel erkundete er die Möglichkeiten eines 'neuen Humanismus' - gerade auch in den Katastrophen und Umbrüchen des 20. Jahrhunderts. Besonders eindrucksvoll konnte er die Dimension und inspirierende Kraft des Heiligen aufweisen in den Gestalten kulturellen Schaffens und in der schöpferischen Tätigkeit des Bildens und Erziehens. Eine Reihe von kostbaren Abhandlungen zu unterschiedlichen Themen, wie etwa seine Gedanken 'Zur Idee einer humanen Bildung aus christlichem Geist' oder über 'Wissenschaftliche Intelligenz, Lebensintelligenz und Glaube', lassen auch heute noch sein klares, überzeugendes Denken und seine Sprachkraft - oder: sein Vermögen der sprachlichen Gestaltung - erfahren.

Produktinformationen

Titel: Bernhard Welte - Gesammelte Schriften / Zu Fragen der Bildung und Erziehung und zu einem neuen Humanismus
Untertitel: (Grundfragen des Menschseins, Tl.4)
Vorwort von:
Andere:
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783451292040
ISBN: 978-3-451-29204-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 237
Gewicht: 452g
Größe: H214mm x B139mm
Veröffentlichung: 15.09.2009
Jahr: 2009

Weitere Produkte aus der Reihe "Bernhard Welte - Gesammelte Schriften"