Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Offshoring in Österreich

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Offshoring, d.h. die Verlagerung von Unternehmensteilen von Hoch- in Niedriglohnländer, hat ausgehend von den USA in den letzten J... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Offshoring, d.h. die Verlagerung von Unternehmensteilen von Hoch- in Niedriglohnländer, hat ausgehend von den USA in den letzten Jahren auch in Europa zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie die österreichische Politik auf Offshoring reagieren kann, um die negativen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt zu begrenzen und Wirtschaftswachstum und Beschäftigung zu stärken. Der politische Handlungsspielraum wird anhand von drei Basisstrategien evaluiert. Diese Strategien umfassen "Minimierung des Offshoringaufkommens", "Maximierung des Globalisierungsgewinns" und "Ausgleich der Globalisierungsverlierer". Während die erste Strategie auf eine Verlangsamung der Internationalisierung und des damit verbundenen Strukturwandels abzielt, wird mit der zweiten versucht, durch eine entsprechende Neupositionierung des Landes, sich dieses Wandels selbst zu Nutze zu machen und die eigene Wirtschaft auf die neuen Begebenheiten einzustellen. Die dritte Gruppe umfasst soziale Zuwendungen um die Härten der Internationalisierung für so genannte Globalisierungsverlierer wirksam abzufedern.

Autorentext

Dr. Bernhard Mühlreiter (Jg. 1981), ist Unternehmensberater in Wien. Neben seiner wissenschaftlicher Tätigkeit berät er Entscheidungsträger großer Unternehmen in Wachstums- und Restrukturierungsfragen.

Produktinformationen

Titel: Offshoring in Österreich
Untertitel: Arbeitsmarktimplikationen und politische Handlungsoptionen
Autor:
EAN: 9783838100777
ISBN: 978-3-8381-0077-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2015