Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Entwicklung von delta- und epsilon-Lactam-Analoga des Penicillins sowie von 4,5-Dihydrothiazolen als neue potentielle Inhibitoren der bakteriellen Zellwandbiosynthese

  • Kartonierter Einband
  • 434 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gerade in jüngster Zeit mehren sich Berichte über das Fortschreiten von Resistenzentwicklungen bei Antibiotika. Bernhard Klar hat ... Weiterlesen
20%
31.40 CHF 25.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Gerade in jüngster Zeit mehren sich Berichte über das Fortschreiten von Resistenzentwicklungen bei Antibiotika. Bernhard Klar hat sich das Ziel gesetzt, Strukturen zu finden, die auf biomimetischem Wege eine potentielle antibiotische Wirkung entfalten könnten. Der größte Anteil der in dieser Studie vorgestellten Ergebnisse fällt der Synthese und Strukturaufklärung der Perhydro-1,4-thiazepine als [epsilon]-Analoga der Penicilline zu. Daneben werden auch neue [delta]-Lactam-Analoga vorgestellt. Einen aussichtsreichen Angriffspunkt für die Entwicklung potentieller Hemmstoffe des bakteriellen Zellwandaufbaus mit modifiziertem Wirkmechanismus bietet die Darstellung der 4,5-Dihydrothiazole. Die dem Wirkstoffdesign zugrundeliegenden Konzepte werden neben den verschiedenen Syntheserouten erläutert und im Falle der Lactame durch Hydrolysestudien untermauert.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung von delta- und epsilon-Lactam-Analoga des Penicillins sowie von 4,5-Dihydrothiazolen als neue potentielle Inhibitoren der bakteriellen Zellwandbiosynthese
Autor:
EAN: 9783932602184
Format: Kartonierter Einband
Genre: Zoologie
Anzahl Seiten: 434