Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Situation - Situationsdefinition - soziale Situation

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gegenwärtig wird in der sozialwissenschaftlichen Diskussion immer wieder gefordert, Situationen zu beschreiben und zwar so, wie si... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gegenwärtig wird in der sozialwissenschaftlichen Diskussion immer wieder gefordert, Situationen zu beschreiben und zwar so, wie sie sind, d.h. wie sie sich für die Betroffenen darstellen. Dabei wird zunehmend problematischer, was eine Situation eigentlich ist. Der Begriff wird oftmals nur als Residualkategorie verwendet. Die vorliegende Arbeit verfolgt das Situationskonzept auf seine theoriegeschichtlichen Ursprünge hin und untersucht die Verwendung der Kategorie Situation in verschiedenen philosophischen, soziologischen, psychologischen und pädagogischen Ansätzen. Es wird versucht, in der Tradition der phänomenologisch begründeten Soziologie, des symbolischen Interaktionismus und der Alltagsforschung, ein interaktionistisch-hermeneutisches Situationsverständnis zu rekonstruieren, das einen adäquaten und methodisch einigermassen gesicherten Zugang zur Lebenswelt der Betroffenen erlaubt.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Begriffsgeschichte - Methodische Ansätze - Komponenten und Begrenzung der Situation - Intersubjektivität von Situationen - Definitionsmacht, Konflikt- und Zwangssituation - Situation als Einheit sozialwissenschaftlicher Beschreibung und Analyse.

Produktinformationen

Titel: Situation - Situationsdefinition - soziale Situation
Untertitel: Zum Wandel des Verständnisses einer sozialwissenschaftlichen Kategorie und ihrer erziehungswissenschaftlichen Bedeutung
Autor:
EAN: 9783820455441
ISBN: 978-3-8204-5544-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 161g
Größe: H208mm x B146mm x T9mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"