Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Bergheide (Niederlausitz)

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bergheide (bis 1937 Gohra, niedersorbisch Gora) war ein Dorf südöstlich gelegen von Finsterwalde und nördlich von Lauchhammer. Im ... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bergheide (bis 1937 Gohra, niedersorbisch Gora) war ein Dorf südöstlich gelegen von Finsterwalde und nördlich von Lauchhammer. Im Jahr 1870 wurde das einstige Gohra nach Sallgast eingepfarrt und erhielt einen eigenen Filialkirchenbau. Ende der 1980er Jahre musste Bergheide mit dem vorrückenden Tagebau Klettwitz-Nord endgültig weichen, ein Teil der Ortsumsiedlung erfolgte bereits 1964, 1987/88 wurde letztlich auch der Hauptort vollständig abgebaggert. Die letzten 170 von einst 478 Dorfbewohnern zog es in die umliegenden Ortschaften. Ehemalige Bergheider Bürger erinnern seit den 1990er-Jahren mit einem Gedenkstein nahe der Sallgaster Kirche an das devastierte Bergheide.

Produktinformationen

Titel: Bergheide (Niederlausitz)
Untertitel: Finsterwalde, Lauchhammer
Editor:
EAN: 9786138565352
ISBN: 978-613-8-56535-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Spellpress
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 113g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.