Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Strategie 18%

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik proklamierte eine Partei eine Prozentzahl als Wahlkampftitel. Die FDP stellte sich i... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik proklamierte eine Partei eine Prozentzahl als Wahlkampftitel. Die FDP stellte sich im Bundestagswahlkampf 2002 mit ihrer "Strategie 18%" als "Partei für das ganze Volk" dar. In diesem Buch wird untersucht, inwieweit es sich dabei ausschließlich um eine Wahlkampagne, eine "selbsterfüllende Prophezeiung" oder eine politische Strategie handelte. Die Arbeit basiert dabei auf einem sozialkonstruktivistischen Ansatz. Sie stellt verschiedene Theorien des Konstruktivismus vor und verbindet sie mit sprachwissenschaftlichen sowie systemtheoretischen Erkenntnissen. Denn die Mittel des gesprochenen oder geschriebenen Wortes sind es, die nicht nur als konstituierendes, sondern vor allem als konstruierendes Element der Politik verstanden werden müssen. Eine umfassende Analyse stellt schließlich die sprachlichen Konstruktionen der Partei denen ausgewählter Medien gegenüber und zeigt auf, woran die "Strategie 18%" scheiterte.

Autorentext

Der Politikwissenschaftler, geb. 1978 in Dortmund, war jahrelang als Redakteur für verschiedene überregionale Zeitungen in Deutschland tätig. Inzwischen arbeitet Schwarz als Creative Director in einer Berliner Agentur für Werbung und Campaigning. Sein wissenschaftliches Interesse galt vor allem konstruktivistischen sowie linguistischen Ansätzen.



Klappentext

Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublikproklamierte eine Partei eine Prozentzahl alsWahlkampftitel. Die FDP stellte sich imBundestagswahlkampf 2002 mit ihrer "Strategie 18%"als "Partei für das ganze Volk" dar.In diesem Buch wird untersucht, inwieweit es sichdabei ausschließlich um eine Wahlkampagne, eine"selbsterfüllende Prophezeiung" oder eine politischeStrategie handelte. Die Arbeit basiert dabei aufeinem sozialkonstruktivistischen Ansatz. Sie stelltverschiedene Theorien des Konstruktivismus vor undverbindet sie mit sprachwissenschaftlichen sowiesystemtheoretischen Erkenntnissen. Denn die"Mittel des gesprochenen oder geschriebenen Wortes"sind es, die nicht nur als konstituierendes, sondernvor allem als konstruierendes Element der Politik verstanden werden müssen. Eine umfassendeAnalyse stellt schließlich die sprachlichenKonstruktionen der Partei denen ausgewählter Mediengegenüber und zeigt auf, woran die "Strategie 18%"scheiterte.

Produktinformationen

Titel: Strategie 18%
Untertitel: Die sprachliche Konstruktion von Wirklichkeit: Wie die FDP versuchte, eine Volkspartei zu werden
Autor:
EAN: 9783639153422
ISBN: 978-3-639-15342-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 195g
Größe: H224mm x B154mm x T24mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen