Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Maschinelles Lernen

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die wohl wichtigste Eigenschaft des Menschen ist die Fähigkeit des Lernens. Der Mensch hat gelernt, Feuer zu machen, Werkzeuge zu ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die wohl wichtigste Eigenschaft des Menschen ist die Fähigkeit des Lernens. Der Mensch hat gelernt, Feuer zu machen, Werkzeuge zu benutzen, Häuser zu bauen und Vieles mehr. Lernen bedeutet, neue Fähigkeiten anhand von Erfahrungen zu erlangen und das eigene verhalten daran anzupassen. Unter maschinellem Lernen verstehen wir die Simulation dieses menschlichen Lernprozesses durch Maschinen. Auf diese Weise können Maschinen für komplexe Aufgaben wie zum Beispiel der Datenanalyse effektiv eingesetzt werden. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Algorithmen des maschinellen Lernens, die alle ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile besitzen. Im Normalfall ist nicht sofort ersichtlich, welcher Algorithmus sich für den jeweils vorliegenden Anwendungsfall eignet. Diese Arbeit soll bei der Entscheidung helfen, indem sie die am häufigsten verwendeten Algorithmen vorstellt und den Versuch unternimmt, zu klären, in welchen Bereichen sie besonders gut geeignet sind.

Autorentext

Benjamin Hütz ist Student der angewandten Informatik an der Hochschule Zweibrücken. Als Ehemann und Vater ist es nicht leicht, Studium und Famlilie unter einen Hut zu bringen. Mit dieser Arbeit wurde das erste seiner Ziele erreicht: Das erfolgreiche Ende des Bachelorstudiums.

Produktinformationen

Titel: Maschinelles Lernen
Untertitel: Ein Überblick über häufige Algorithmen sowie Beispielhafte Integration in einer C++ Anwendung
Autor:
EAN: 9786202220163
ISBN: 978-620-2-22016-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 115g
Größe: H226mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2019