Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Finanzkrisen im Mittelstand

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kleine und mittlere Unternehmen stehen in Deutschland vor dem Hintergrund der sich verstärkend... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kleine und mittlere Unternehmen stehen in Deutschland vor dem Hintergrund der sich verstärkenden Globalisierung und dem erhöhten Druck durch finanz starke Großkonkurrenten aus dem In- und Ausland vor großen Heraus forderungen. Gerade aufgrund der schlechten Eigenkapitalstruktur deutscher Mittelständler und veränderten Zugangswegen zu Fremdkapital, z.B. durch die Einführung von Basel II, besteht eine akute Krisengefahr für Unternehmen, die sich nicht eingehend mit ihrer finanziellen Situation beschäftigen und erst reagieren wenn die Probleme bereits ins Haus stehen. Dieses Buch beschreibt nicht nur Ursachen und Konsequenzen der Liquiditäts probleme bei mittelständischen Unternehmen, sondern liefert konkrete Opti onen derartige Krisen durch die Anwendung des Banking Relationship Mana gement-Modells zu vermeiden. Die hierfür durch den Autor Benjamin Fuest herangezogenen Instrumente basieren auf drei Grundelementen, die sich in sachlogische Faktoren (z.B. Bonitätsratings), soziale Faktoren (z.B. Kommuni kation mit dem Kreditinstitut) und Aspekte aus dem Controllings (z.B. Moni toring von Geldflüssen) gliedern. Der Autor richtet sich an die Entscheider in kleinen und mittleren Unter nehmen, wie Finanzverantwortliche, Inhaber, Teilhaber und Geschäftsführer sowie zukünftige Unternehmer und Wirtschaftswissenschaftler.

Autorentext

BA (Hons.): Studium der Betriebswirtschaft an der Privatuniversität Cologne Business School (Köln) und der Hawaii Pacific University (Honolulu, USA). Geschäftsleiter eines Standortes des Textilhandelsunternehmens Peek & Cloppenburg Düsseldorf.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kleine und mittlere Unternehmen stehen in Deutschland vor dem Hintergrund der sich verstärkenden Globalisierung und dem erhöhten Druck durch finanz­starke Großkonkurrenten aus dem In- und Ausland vor großen Heraus­forderungen. Gerade aufgrund der schlechten Eigenkapitalstruktur deutscher Mittelständler und veränderten Zugangswegen zu Fremdkapital, z.B. durch die Einführung von Basel II, besteht eine akute Krisengefahr für Unternehmen, die sich nicht eingehend mit ihrer finanziellen Situation beschäftigen und erst reagieren wenn die Probleme bereits ins Haus stehen. Dieses Buch beschreibt nicht nur Ursachen und Konsequenzen der Liquiditäts­probleme bei mittelständischen Unternehmen, sondern liefert konkrete Opti­onen derartige Krisen durch die Anwendung des Banking Relationship Mana­gement-Modells zu vermeiden. Die hierfür durch den Autor Benjamin Fuest herangezogenen Instrumente basieren auf drei Grundelementen, die sich in sachlogische Faktoren (z.B. Bonitätsratings), soziale Faktoren (z.B. Kommuni­kation mit dem Kreditinstitut) und Aspekte aus dem Controllings (z.B. Moni­toring von Geldflüssen) gliedern. Der Autor richtet sich an die Entscheider in kleinen und mittleren Unter­nehmen, wie Finanzverantwortliche, Inhaber, Teilhaber und Geschäftsführer sowie zukünftige Unternehmer und Wirtschaftswissenschaftler.

Produktinformationen

Titel: Finanzkrisen im Mittelstand
Untertitel: Prävention durch Banking Relationship Management
Autor:
EAN: 9783639410136
ISBN: 978-3-639-41013-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 219g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.