Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Verhalten des MCT1 und CD147 bei körperlicher Aktivität

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der MCT1 ist ein sehr wichtiges Transportprotein und spielt eine bedeutende Rolle im Laktattransport des Muskels und der Erythrozy... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der MCT1 ist ein sehr wichtiges Transportprotein und spielt eine bedeutende Rolle im Laktattransport des Muskels und der Erythrozyten. Dabei ist seine korrekte Lokalisation und Funktionsfähigkeit an die Anwesenheit des Chaperons CD147 geknüpft. Ziel dieser Arbeit war es, die Auswirkungen von intensiver Belastung auf das Verhalten der Proteine MCT1 und CD147 im Erythrozyten zu prüfen. Hierfür wurden 13 Probanden mittels Laufbandspiroergometrie ausbelastet und ihnen sowohl vor Belastung (t0) als auch unmittelbar nach Belastungsende (t2) Blut entnommen. Mittels immunohistochemischer Färbung wurden die Proben separat auf die Proteine MCT1 und CD147 gefärbt und deren Dichteverteilung mit den Programm ImageJ densitometrisch untersucht. Für CD147 erfolgte zusätzlich noch eine FACS-Messung um eventuelle Veränderungen des CD147 in der Membran zu ermitteln. Die Ergebnisse lassen dabei auf eine Translokation des MCT1 als auch des CD147 aus zellzentralen hin zu membrannahen Bereichen des Erythrozyten schließen.

Autorentext

Geboren am 08.04. 1985 in Freising (OB). Von 2006 bis 2010 Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln. Diplomarbeit an Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln. Seit 2010 Studium der Humanmedizin an der Semmelweis Universität Budapest.

Produktinformationen

Titel: Verhalten des MCT1 und CD147 bei körperlicher Aktivität
Untertitel: Einfluss körperlicher Aktivität auf die Translokation von MCT1 und CD147 am Erythrozyten
Autor:
EAN: 9783639311419
ISBN: 978-3-639-31141-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010