Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Bella Nikolajewna Sterlikowa

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bella Nikolajewna Sterlikowa (russisch ; 10. April 1984 in Wladiwostok) ist eine russische Skeletonpilotin. Bella Sterlikowa lebt ... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bella Nikolajewna Sterlikowa (russisch ; 10. April 1984 in Wladiwostok) ist eine russische Skeletonpilotin. Bella Sterlikowa lebt in Orjol und wird von Lydia Elapina trainiert. Seit 2002 betreibt sie Skeleton, seit 2003 als Mitglied des russischen Nationalkaders. Im Januar 2004 startete sie in Igls erstmals in einem Skeleton-Europacup-Rennen und belegte den 20. Rang. Bei den anschließenden Junioren-Weltmeisterschaften wurde sie 17. in Winterberg. Ein Jahr später belegte sie in Igls bei einem Rennen im Rahmen der Universiade den neunten Platz und den 15. bei der Junioren-WM in Winterberg. Zu Beginn der Saison 2005/06 startete Sterlikowa erstmals im Skeleton-Weltcup. In Calgary kam sie auf den 27. Platz. In Igls erreichte sie als 23. ihr bislang bestes Weltcup-Ergebnis. 2007/08 trat Sterlikowa zunächst im Europacup an und belegte mehrere gute Platzierungen, darunter Platz drei in Königssee und Platz zwei in Cesana.

Produktinformationen

Titel: Bella Nikolajewna Sterlikowa
Untertitel: Wladiwostok, Skeleton
Editor:
EAN: 9786137809112
ISBN: 978-613-7-80911-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Plaispublishing
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 141g
Größe: H229mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.