Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Beiträge zur Augsburger Reformationsgeschichte

  • Fester Einband
  • 330 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anlässlich des Reformationsjubiläums publiziert der Verein für Augsburger Bistumsgeschichte e. V. einen Sonderdruck jener Vorträge... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Anlässlich des Reformationsjubiläums publiziert der Verein für Augsburger Bistumsgeschichte e. V. einen Sonderdruck jener Vorträge, die beim Symposium "Die Reformation und die Reichsstadt Augsburg" am 22. Juni 2017 gehalten wurden. Gegenüber ihrer Erstveröffentlichung im 51. Jahrgang des Jahrbuches (Link) konnten die Texte teils erweitert werden. Neu hinzu kamen die schriftlichen Fassungen zweier Vorträge, die im Rahmen der Reihe "500 Jahre Reformation - Historische Zugänge" in Kooperation mit der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg veranstaltet worden waren. Komplettiert wird die Aufsatzsammlung zur Augsburger Reformationsgeschichte mit dem Beitrag "Die radikal-reformatorische Täuferbewegung in Augsburg", der aus einem Referat bei der ordentlichen Mitgliederversammlung im Jahr 2017 hervorgegangen ist. Mit Beiträgen von Walter Ansbacher, Christoph Becker, Michael Cramer-Fürtig, Regina Dauser, Thomas Groll, Rolf Kießling, Christof Paulus, Dietmar Schiersner, Klaus Unterburger und Klaus Wolf.

Produktinformationen

Titel: Beiträge zur Augsburger Reformationsgeschichte
Untertitel: Sonderdruck aus dem 51. Jahresband des Vereins für Augsburger Bistumsgeschichte 2017
Editor:
EAN: 9783959761901
ISBN: 978-3-95976-190-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Fink Kunstverlag Josef
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 330
Gewicht: 733g
Größe: H239mm x B166mm x T21mm
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage 2018