Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Beiträge der Europäischen Slavistischen Linguistik. (Polyslav) 16

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der vorliegende Sammelband enthält 42 Beiträge, die im Rahmen des 16. Arbeitstreffens der Europäischen Slavistischen Linguistik (P... Weiterlesen
20%
59.30 CHF 47.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der vorliegende Sammelband enthält 42 Beiträge, die im Rahmen des 16. Arbeitstreffens der Europäischen Slavistischen Linguistik (Polyslav) am Slavischen Seminar der Universität Zürich präsentiert wurden und aktuelle Forschungsergebnisse zu einem breit gefächerten sprachwissenschaftlichen Themenspektrum umfassen.

Inhalt
- Cognitive-discoursive approach to a study of derivative words in the Russian and Slovene languages - " " " " - Possible and potential syllables in Czech - Praslovanstina: lingua franca anebo koiné? - Okreslenia perel w tekstach staro-cerkiewno-slowianskich redakcji ruskiej jako przyklad orientalizmów - XVIII . - Proper names and conventions in the Polish fantasy literature - Remanenty w leksykonie: finisaz - Beleidigung in der russischen Jugendsprache - Die Morphologie der gegenwärtigen Straßennamen von Bautzen und Cottbus - Confusion all around... On the controversial grammatical status of the Polish word wokó - Streszczenie (Resümee - "The simple language" of an 18th century historical treasure of religious literary production - Aspekt-Tempus-Formen bei monolingualen und bilingualen russischsprachigen Kindern und Jugendlichen unterschiedlicher Altersstufen - Zu sprachlichen Ausdrucksmitteln der Persuasion in Website-Texten russischer Kinderhilfefonds. Am Beispiel der Strategie "Emotionalisierung" - On the supposed Romance lexical and morphological elements in the first Italian-Slovenian conversational patterns - " " XVIII - Obecnosc anglicyzmów w serbskiej i chorwackiej prasie brukowej oraz materialach portali plotkarskich - . - " " 1712 - Maz stale trwaly na wszystko gotowy . Historia leksemu maz - Eine soziolinguistische Analyse der Sprachsituation der Tschechen und Slovenen in Deutschland - ( ) - - - - I - - Non-verbal communication of people suffering from common noun naming disorders and proper noun naming disorders - Deutsche Einflüsse in der tschechisch geschriebenen Korrespondenz von Bedrich Smetana - 1867 . - Formy ekspresywne a deminutywne. Na materiale derywatów utworzonych od pospolitych nazw osobowych - Czy parenteza rzeczywiscie jest zjawiskiem skladniowym? - " ": , , - Frazeologia polska w wybranych przekladach na jezyk slowenski - , : - - Nazwy handlowe pojazdów komunikacji miejskiej w Polsce Vplyv majoritného - srbského jazyka na materinský jazyk Slovákov vo Vojvodine. Srbcina a slovencina v kontakte - Zvratné zámená v slovenských frazémach - Word-formation paradigms of Polish adjectives and nouns designating mental features - Podsuwac ( mysl ), podrzucac ( pomysl ), poddawac ( kwestie ). O pewnej grupie czasowników mówienia - Inny , czyli kto? Inny , ale jaki? Jezykoznawcza glosa do rozwazan o spotkaniu kultur

Produktinformationen

Titel: Beiträge der Europäischen Slavistischen Linguistik. (Polyslav) 16
Editor:
EAN: 9783866883611
Format: Kartonierter Einband
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 358g
Größe: H210mm x B210mm x T148mm
Auflage: Neuausg.